C&A Wollmantel darf nicht gewaschen werden; trotzdem im "Wolle&kalt" -Gang waschen?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Waschen! 50%
Nicht Waschen! 50%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nicht Waschen!

Erkundige Dich zuerst, was die Reinigung kosten würde.

Wenn Dir Dein Mantel lieb und teuer ist (und teuer war) lass ihn lieber reinigen. Wenn er schon älter ist, sehr billig war oder nicht zu Deinen Lieblingen gehört, riskiers.

nein der Mantel hat einlagen die sich lösen können. Und dann geht er bestimmt ein auch kannst du ihn nachher nicht bügeln. Deshalb in eine chemische Reinigung damit. Ich selber hatte Wäscherei und chemische Reinigung deshalb diese Antwort. Und das hast du gut gemacht immer auf das pflege Zeichen achten.

Waschen!

ich würd sagen du kannst es waschen,unbedingt wirklich nur Wolle und Kalt, nicht schleudern, dann nicht aufhängen sondern legen und immer wieder drehen. Versuch es aber erst mal damit, das du den Mantel an die Luft hängst, besonders wenn es neblig ist, hilft das schon sehr oft.

Sicher das man den nicht in der Maschine waschen darf das Symbol wird auch öfter mit "nicht Trocknergeeignet" verwechselt...

Davon abgesehn steht in der Bedienungsanleitung von meiner Maschine das man mit dem Wolle/kalt-Programm auch Sachen waschen kann die eigentlich nicht maschinengeeignet sind aber ausprobiert habe ich es noch nicht...

Das "Welle-in-Eimer"-Symbol ist durchgestrichen.

0
@bluff

Öh, ja glaube das heisst nicht in der Maschine waschen....

0
Waschen!

das steht auf allen woll- oder cashmerepullovern.... und ich wasche trotzdem alles in der waschmaschine. es ist noch nie was kaputtgegangen.

Was möchtest Du wissen?