Bundeswehr Uniform Hoheitszeichen

3 Antworten

Antwort der offiziellen Bundeswehr-Facebook-Seite, auf selbige Frage:

"Das Tragen von Uniformteilen mit Flagge ist in begrenztem Rahmen auch für Zivilisten möglich. Grundsätzlich gilt dazu: Wenn die Uniform in Aussehen und Trageweise dazu angehalten ist den Anschein zu erwecken sie wären ein Bundeswehrsoldat, kann das Tragen durch die deutschen Ordnungsbehörden geahndet werden (siehe §132a Abs.1 Nr. 4). Für Soldaten gelten die dienstlichen Bestimmungen für das Tragen der Uniform. (dienstlicher Zweck, dienstliche Veranstaltung, 37/10, usw.) MfG /Jan"

Die Deutschlandflagge ist kein Hoheitsabzeichen, Rangabzeichen oder ähnliches.. dieses darfst du natürlich tragen..

Hohheits -/Rangabzeichen usw. ist das tragen verboten..

Soweit ich weiß ist das Hoheitszeichen der Bundeswehr die Deutsche Flagge mit einem weißen Dreieck rechts. Dieses ist wie auch die Deutsche Flagge mit echtem Wappem (bundesdienstzeichen) ist verboten. Die Deutsche Flagge Ansich ist also nicht verboten.

Was möchtest Du wissen?