Bundeswehr Stiefel dehnen - wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi Mofa 25, 

Du kannst auch nasse Socken anziehen, Stiel an, nach ein paar Stunden sollte der Schuhe sich gedehnt haben und bequemer werden.

Viel Glück Dabei! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mofa25
10.07.2016, 17:32

Danke hat geklappt

1

Hallo Mofa25,

am besten solltest du die Stiefel natürlich selbst einlaufen. Dadurch passen sie sich deinem Fuß perfekt an - meine Kampfstiefel sitzen wie ein paar Turnschuhe.

Wenn du dazu aber nicht die Möglichkeit hast, hätte ich noch eine Möglichkeit. Da wir unsere hübschen Ausgehschuhe natürlich nicht durch exzessives Tragen einsauen wollten, haben wir sie über Nacht mit z.B. 0.5L Colaflaschen gedehnt, also die Flasche reingezwängt und über Nacht drin gelassen, wenn wir sie am nächsten Tag brauchten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Plastiktüte in den Stiefel stecken, Wasser einfüllen, Tüte gut und fest verschliessen und ab damit in den Gefrierschrank. Erst wieder rausholen, wenn das Wasser durchgefroren ist. Dann wieder auftauen lassen und Tüte samt Wasser entfernen. Hilft angeblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An welcher Stelle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mofa25
03.07.2016, 12:50

in der Mitte vorne ist alles ok und hinten auch

0

Was möchtest Du wissen?