Bundeswehr Eignungstest, wann soll ich meine "angemessene" Kleidung anziehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eignungstest für FWD muss man nicht als Vorstellungsgespräch betrachten. Du könntest in Joggingshose hinfahren und würdest genommen werden. Allerdings wiederstrebt es meiner persönlichen Art sowas zu machen ergo auch zu sowas zu raten, deswegen normale Kleidung, Jeans und Sweatshirt.

Ich stimme unpolished insofern zu, dass es übertrieben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst direkt nach der Begrüßung einen Einführungsvortrag bekommen, reise also in den richtigen Sachen dort an.

Und auch wenn unpolished etwas anderes sagt: Deine Kleiderwahl ist genau richtig. Das kann ich dir als Hauptmann und auch als ehemaliger Betreuungsoffizier für die Einstellungstests sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen Eignungstest und kein Vorstellungsgespräch. Du musst mit deinem Können und nicht mit deinem Aussehen überzeugen. 

Sich da extra neue Klamotten zu kaufen finde ich doch stark übertrieben! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derhatkeinplan
21.08.2016, 08:14

Wenn man keine Ahnung hat bitte auch nicht antworten.

1

Man sagt "der erste Eindruck" zählt. Wenn du meinst, dass man sich erst am 2. Tag mit dir beschäftigt, reicht es wenn du mit "normaler" Kleidung anreist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?