Bücher nicht abgegeben?

7 Antworten

Du wirst für die nächsten 20 Jahre ins Exil geschickt, ohne Internetzugang und ohne technische Hilfsmittel.

Mal im Ernst, es wird nicht viel passieren. Vielleichtist ne Gebühr fällig (das wäre so wenn man bei einer öffentlichen Bibliothek die Leihfrist überschritten hat).

Es geht aber um eine Schule, ich denke das "die Schule" bzw. der Direktor einfach froh sein wird das diese Bücher wieder da sind - und somit von anderen Schülern genutzt werden können.

Glückwunsch zum Abi!

Nein, das gibt keine Konsequenzen, denke ich. Ich nehme an das sind Bücher von einer Schulbuchausleihe oder so? Wenn die von der Schule aus war, dann ist es wahrscheinlich nur wichtig, dass die Bücher überhaupt wieder zurückkommen, wenn sie von der Stadt war bzw. öffentlich, dann kannst du dich online informieren und dann bei der Stadtverwaltung oder so abgeben

Fahr einfach mit den Büchern zur Schule und gebe sie im Sekretariat ab.

Erklär ihnen das es dir nicht aufgefallen ist / du es einfach vergessen hast. Und die werden froh sein die wieder zu haben und nicht unbedingt eine Konsequenz mit sich tragen. Es sei denn der Zustand ist schlecht ;)

Versuch sie noch loszuwerden. Deswegen brauchst du doch keine Angst zu haben!!!

Nobody ist perfekt.

Nein. Hauptsache du gibts sie wenigstens ab. :) Glückwunsch für dein Abitur! 💐

danke schön!!:)

1

Was möchtest Du wissen?