Mein Bruder schlägt mich. Was kann ich noch tun?

Support

Liebe/r InanI,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse

Paula vom gutefrage.net-Support

85 Antworten

ich würde noch abwarten bis zu seinem 18 geb. dan zieht er vllt aus ud lässt dich in ruhe .Was ergibt das für einen sinn seine geschwister zu schlagen -.- TIPP: Versuch es mal mt Kampfsport ( Judo,Wing tsung ) Das hilft dir kannst dir ja mal videos von ansehen :)

Geh noch mal zum Jugendamt und zeige denen dort deine Verletzungen. Oder ruf dort an: Kinder- / Jugendnotruf

0800/1110333

da gibt es doch so anlaufstellen, kann dir aber nicht sagen, wie genau die heißen. informier dich mal und da haben die doch auch so vertrauenspersonen oder betreuer. vielleicht können die dir helfen, beim jugendamt nicht als lügnerin da zu stehen. und wenn er dich das nächste mal schlägt, dann seh zu, dass du dann zum arzt kommst u der soll dir bescheinigen was du alles für verletzungen hast u mit dem kannst du dann auch mal reden. oder versuch mal im jugendamt bei einer andere sachbearbeiterin bzw. bearbeiter einen termin zu bekommen oder ruf mal bei einem anwalt an, evtl. kann der dir eine auskunft bzw. einen rat übers telefon geben ohne rechnung. i wünsche dir alles gute u das du bald raus kommst aus dieser hölle

Als erstes mal: Inanl, versuche bitte nicht deinen Bruder zu schützen, sondern dich selbst!!!! Wenn die Situation so ist, wie du sie schilderst, wovon ich mal ausgehe wenn du um Rat bittest, dann hat dein Bruder absolut kein recht auf Gnade. Er schlägt dich und das ist ein absolutes nogo. Dass sich Geschwister untereinander mal raufen ist normal, aber das was er macht ist zu viel.

Es gibt an jeder Schule Vertrauenspersonen, mit denen man solche Sachen besprechen kann, die einem Tipps geben, wie du mit der Situation umgehen kannst. Der Vorteil ist, dass wenn du mit der Vertrauensperson redest, du verlangen kannst, dass er niemanden davon erzählt.

Ein Videobeweis hilft vielleicht nicht vor dem Gericht, aber beim Jugendamt werden die bestimmt nicht wegschauen, nur weil keiner wusste, dass ne Kamera da ist. Dein erstes Ziel sollte sein, dass du in ruhe leben kannst, und nicht, dass er bestraft wird.

Auch würde ich keine Rücksicht auf die Eltern nehmen, da die eine Verletzung ihrer Aufsichtspflicht begehen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg, dass du das ganze ohne noch lange leiden zu müssen über die Bühne bekommst.

Die Polize wäre ja am besten. Hier kannst du mit einer weiblichen Beamtin über deinen Brüder und deine Eltern sprechen. Das was dein Bruder mit dir macht ist Körperverletzung und Strafbar, und deine Eltern verletzen Ihre Aufsichtspflicht gegenüber deiner Person. Auch kann ich nicht glauben das du hässlich aussehen sollst. Nehme dir bitte deinen ganzen Mut zusammen und gehe zur Polize oder zu deinen Klassenlehrer oder zum Jugendamt. Diese MUSSEN dir helfen, dazu sind Sie Verpflichtet! Du musst aber dahin gehen, wenn du noch blaue Flecken oder andere Verletzungen hast. Das brauchen Sie als Beweiss, und du kannst Nachweisen das du nicht Lügen tust. Mache das am besten morgen Früh, auch wenn du die Schule schwänzen müßt. Die Lehrer werden dafür im Nachhinein Verständnis haben. Glaube es mir ich meine es nur gut mit dir!

Was möchtest Du wissen?