Britischer Tee - wie trinkt ihr ihn?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

tif 80%
schwarz 20%
mif 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
tif

Erst PG Tips oder Tetley in die Tasse oder Kanne, kochendes Wasser drauf. Entweder im Becher rühren und nach 30 sec. den Beutel auspressen, dann Milch dazu. Bei der Kanne ca. 2 min. ziehen lassen, Beutel raus, fertig, dann Milch in die Tasse und den Tee drauf.

Bei der Frage, wie ich sie verstehe, also Variante 2. Den Tee mit Milch schon drin ziehen lassen, soll ja den Vorteil haben, dass man sieht, wenn der Tee die für einen richtige Stärke hat, mit persönlich ist diese Zubereitung aber suspekt.

Btw: in einer PG Tips Werbung streiten sich Johnny Vegas und der PG Tips Monkey um die "richtige" Methode der Zubereitung. Ich meine, der hier wärs: http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=pg+tips+commercial+Johnny+Vegas+milk&source=web&cd=2&cad=rja&ved=0CDoQtwIwAQ&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DPymR_mDGutg&ei=jD4OUaOKIIfctAbeiYGwAQ&usg=AFQjCNFmByg5lNfosuC_q8SMXLnfJaivJw&bvm=bv.41867550,d.Yms

tif

tif mit vorgewärmter tasse

tif

tea in first ^^ Und Milch und Zitrone dazu.

milch und zitrone -gerinnt dann nicht die milch?

0
@inicio

Nicht wirklich ^^ denn der Anteil an Milch und Zitrone ist verglichen mit der Menge an Tee sehr gering xD

0

Was möchtest Du wissen?