breiter rücken und muskulöser körper ohne kreatin und eiweißpulver?

6 Antworten

Sicher kannst Du das und gerade einem wenn auch nur relativen Anfänger nutzt nichts davon. Hier mal für Dich eine grobe Übersicht Nahrungsergänzungsmittel.

Ich teile hier mal die gängigsten Supplemente in 3 Gruppen ein. 1.) Eiweiß-Shakes, Proteine. Nutzen nur der Bilanz des Herstellers. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Auch laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).
2.) Creatin in verschiedenen Varianten. Nutzt wirklich, ist aber in bestimmten Mengen - etwa ab 5 gr täglich - nicht ungefährlich. Durch Creatin wird Flüssigkeit im Muskel eingelagert - dieser wird stärker. Funktioniert aber auch nur bei einem gut trainierten Muskel, ist also nichts für Anfänger. 3. ) Anabole Steroide, dieses sind synthetische Varianten des männlichen Sexualhormons Testosteron. Sind nicht nur verboten, sondern auch extrem gefährlich. Wird da so etwas mit dieser Bezeichnung verkauft, wird zwar Anabol versprochen, aber es ist oft nur eine mögliche anabole Wirkung gemeint - wenn man dran glaubt. Wenn, dann würde ich deutsche Produkte kaufen, da bist Du zumindest rechtlich auf der besseren Seite und das System ist besser kontrolliert.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

klar :) ich trainier seit einem jahr und hab das ganze zeug weg gelassen :D das brauchst du nicht glaub mir :D ich bin 1.80 und wieg auch ohne den ganzen schrot 83 kilo :D also da brauchst du dir keine sorgen machen. einfach quark und so essen auf proteinreiche ernährung achten und dann wird das was

Hallo

Creatin & Protein-Shakes sind lediglich Supplemente, also Zusätze. Diese Stoffe sind aber bereits in vielen Nahrungsmitteln zu genüge vorhanden. Das heisst: Wenn du auf diese "Supplemente" verzichtest, musst du einfach darauf achten dass du mit der Nahrung genügend zu dir nimmst. Kommt etwa auf das selbe hinaus ob du jetzt einen Protein-Shake zu dir nimmst, oder eine Büchse Thunfisch. Übrigens: Creatin steigert für kurze Zeit deine Maximalkraft, hilft bei der Erholung der Muskeln und "pumt Wasser in die Muskeln". Sobald du aber die Cratin Kur absetztst ist nach ein paar Wochen alles wieder gleich wie zuvor. Also kurz und knapp: Ja es ist problemlos möglich!

Wobei man Kreatin nicht kuren muss, sondern ruhig auch dauerhaft nehmen kann.

0

Kreatin ja oder nein, und welche supplimente sind für masse aufbau sinnvoll?

alsooooo, ich trainiere schon seit längerem und hatte zwischenzeitlich auch mal 1 kreatin kur gemacht was zu überraschenden effekten geführt hat , also meines wissens nach ballert kreatin ja nur wasser in die muskeln und làsst sie dadurch wachsen und halten tut sich das ganze auch nicht wirklich verläßlich und schadet zusätzlich den nieren, BCAA'shaben den vorteil das der muskelaufbau gefördert wird und zum muskel beibehalt beiträgt. zudem stellt der körper irgendwann (wie bei einnahme von testo) die eigenproduktion ein und das ist so ziemlich meine größtesorge an dem ganzen, das kreatin hat mir sehr gut geholfen da ich eher probleme mit fett aufbau habe (welches ja nur zum vorteil für den muskelaufbau dient). meine ernährung ist auch gut. kann mir jmd auskunft geben ob und wie schlimm kreatin ist bzw ob sich das rentiert?

...zur Frage

Welche Geräte zum Breiter werden?

Hi,

ich habe neu bei McFit angefangen und mein Wunsch wäre es eig gezielt Breiter zu werden. Jetzt meine Frage: Reicht es wenn man nur Rücken und Schulter trainiert? Oder wird es iwann zu viel und man sollte noch Brust, Bizeps, Trizeps etc. trainieren? Und mit welchen Geräten wird man gezielt breiter?

...zur Frage

Hält tanzen fit? Also hilft mir eine gute Figur zu kriegen?

Hey;

Also ich moechte gerne Tanzen; HipHop &so was in der Richtung . Haelt mich das Fit ? Kriege ich davon dicke Waden oder so was? Oder verbrenne ich dann wirklich viele Kalorien sodass ich an Beinen (ja ich weiß man kann gezielt nicht abnehmen, aber ich hoffe ihr wisst wie ich das meine :D) abnehme/abnehmen koennte.

Oder werden meine Beine dadurch nur noch breiter /muskulöser?

...zur Frage

Werden Kreatinmonohydrat und/oder L-Arginin durch Flohsamenschalen im Darm gebunden?

Ich trinke meinen Eiweißshake mit Kreatin und L-Arginin, und reichere diesen mit Flohsamenschalen an, um die Ballaststoffbilanz zu erhöhen.

Nun binden die Schalen ja Schadstoffe und verzögern einige Medikamente bei gleichzeitiger Einnahme.

Kann ich das bedenkenlos weiter führen oder haben die Schalen evt. einen schlechten Einfluss auf die Aufnahme der Supplemente?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was soll man anziehen, um einen sehr schlanken Körper breiter und muskulöser aussehen zu lassen?

Ich habe lange Beine, bin ein Junge und relativ schlank, allerdings mit leicht erkennbaren Muskelansätzen. Deshalb möchte ich gerne erfahren, was ich beispielsweise (möglichst detailliert) anziehen kann, um meinen Körper breiter und muskulöser aussehen zu lassen. Danke im Vorraus !

...zur Frage

Welcher Körper bei welchem Training? Wie bekommt man diese 2 Körper hin? (siehe Bilder)

Wenn man trainiert und ins Fitnessstudio geht,wird man da eher schlanker oder breiter? Kommt es vielleicht darauf an,ob man mit schweren Gewichten trainiert (für den muskulösen Körper) oder mit leichten aber dafür mehrere Wiederholungen (schlanken Körper)? Muss man auf irgendwas in der Ernährung beachten? Beim muskulösem Körper alles essen + viele Proteine und beim schlanken nur gesund und wenig?

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?