Breite eines Rechtecks berechnen wenn die Fläche gegeben ist?

5 Antworten

wenn die Fläche 336 x 2m sind, vermute ich mal stark dass die Breite 2m beträgt.

Ansonsten fehlt eine Nebenbedingung zur Berechnung :)

Wenn es nur um eine Mögliche breite geht, würde ich das Rechteck als Quadrat behandeln und einfach eine länge herausfinden :)


Uh danke ich aber ich habe mich leider falsch ausgedrückt😊 336m quadrat meinte ich entschuldigung😃

0
@Tuschel500

Keine Ursache, gibt es dabei noch eine Nebenbedingung? Wie ist der genaue Wortlaut der Aufgabe :)?

0

Ich glaube nicht, dass die Aufgabe so gestellt ist. Gib mal den genauen Wortlaut wider. Natürlich kann man aus einer Fläche nicht die Seitenlängen berechnen, weil es unendlich viele Möglichkeiten gibt. Da muss noch eine Nebenbedingung dabeistehen.

Bei einem Quadrat wäre eine Seite 84 Meter lang, aber ich bin mir nicht sicher ob das die richtige Lösung auf die Aufgabe ist, das es eigentlich bei Rechtecken unendlich viele Möglichkeiten gibt

Vielleicht hast du aber auch nur die Aufgabe etwas falsch formuliert oder deine Cousine darf einen der vielen Lösungswege angeben.

Viel Erfolg 😊

Was möchtest Du wissen?