Braucht man unbedingt LTE?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mir reicht 3G absolut.

Ich kann auch jede App in wenigen Sekunden herunterladen und LTE steht auch nicht überall zur Verfügung - je nach Standort eben.

Wenn dir das Geld nicht gerade egal ist, würde ich auch auf LTE verzichten. Für Dienste wie WhatsApp und Facebook ist es sowieso unnötig wie sonst was. Das bringt dir erst was bei YouTube Videos, wobei man auch hier klar sagen muss, dass 3G das auch alles in Full-HD packt. 

Da kommen wenn Probleme beim Datenvolumen oder ganz einfach, dass die hohen Qualitäten wie WQHD und 4k die wenigsten Smartphones darstellen können und auch ich nie am S7 nutze.

Ich vergleiche das gerne etwas mit einer SSD, nur dass der Unterschied noch lange nicht so groß ist. Wenn man es einmal hat, ist es blöd, zurückzukehren. Aber wenn man nur 3G kennt, kann man sich kaum denken, dass man LTE brauchen könnte. Nur ist das wie gesagt bei einer SSD viel extremer und bei 3G zu 4G nicht so extrem.

________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
12.07.2017, 21:37

LTE macht schon Sinn, weil das Netz häufig weniger überlastet ist.

Der relevante Unterschied ist aber auf dem Land. Weil dort gibt es häufig gar kein 3G. Somit hat man nur die Wahl zwischen Edge oder LTE.

0

Hallo BlackBanan24, ich würde es nicht allein von einem "unbedingt benötigt" abhängig machen, sondern auch davon, was an den Orten, an denen du dich oft aufhältst, verfügbar ist. Was bringt dir schließlich ein Vertrag, der "nur" UMTS-Nutzung möglich macht und dann ist genau das an deinem Standort nicht verfügbar. Es grüßt Wiebke S. vom Telekom hilft Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauchst du kein LTE für.. manche holen sich auch einen LTE-Vertrag obwohl das Handy nicht mal LTE-fähig ist, was sie aber gar nicht merken sondern einfach davon ausgehen dass die Geschwindigkeit LTE ist.

Für WhatsApp und Co. brauchst du kein Highspeed.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den unterschied zwischen 3G und 4g (LTE) merkt man natürlich. Aber das kommt am Ende ganz auf dein Nutzungsverhalten drauf an. Wenn du nicht soviel mit dem Handy im Netz unterwegs bist und keine Apps nutzt, die grosse Datenmengen verarbeiten, reicht 3G völlig aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo BlackBanan24,

kennst du unserer Jubiläumsangebot? Da hättest du 15 GB LTE Volumen und könntest danach im UMTS/3G Netz mit bis zu 1 Mbit/s weitersurfen. https://www.o2online.de/e-shop/tarif/o2-free-15

Hier kannst du dir vorab unsere Netzabdeckung an deinem Standort anzeigen lassen: http://g.o2.de/netzabdeckung

Vielleicht ist es auch sinnvoll die Netzabdeckung mit einer Prepaid-Freikarte zu testen, diese kannst du kostenfrei auf unserer Homepage bestellen.

Lieben Gruß

Sandra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LTE ist nicht zwingend notwendig. Für WhatsApp, Facebook, Youtube usw reicht es völlig aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß ja nicht, ob Du LTE benötigst. Ich möchte auf LTE nicht mehr verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte geh nicht nach O2 E-Plus
Bei dem Netzausbau wirst du nicht zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?