Brauche Schnecke! Wo finde ich jetzt im Winter eine Schnecke?

9 Antworten

Im Lebensmittelhandel gibt es diese schönen Schneckenhäuser. Ansonsten Bilder, Filme oder ausflug in die Zoohandlung (oder in den Zoo, wenn es einen bei euch in der Nähe gibt).

Lehre die Kinder stattdessen, dass Schnecken im Winter in eine Kältestarre verfallen, sobald die Temperatur unter ein gewisses Maß sinkt. Und dass du ihnen deswegen keine Schnecke mitbringen kannst.

Als es jetzt mal so warm war, hatte ich schon Nacktschnecken im Garten. Wenn Du einen warmen sonnigen Tag hast, dann kannst Du vielleicht unter Blumentöpfen oder größeren Steinen etwas finden

Wenn Du die Möglichkeit hast ein Terrarium aufzustellen, in dem es immer 20 - 23 ° (?) warm ist, dann solltest Du versuchen an Achatschnecken zu kommen. Es sind schöne Gehäuseschnecken, die sich recht zuverlässig vermehren - essbar sind sie auch noch, aber das muß ja nicht sein.
Achatschnecken erreichen eine ausgesprochen eindrucksvolle Größe (deutlich größer als Weinbergschnecken) und sie können den Kindern über die Hände kriechen.

Ich finde es ganz toll, dass Du so auf die Interessen der Kinder eingehst!
Du hast den situationsorientierten Ansatz verstanden!

Schwer.. geht auch eine unterwasser? dann kriegst eine in aquarienabteilungen.. die sind aber bisschen größer als eine normale weinbergschnecke ^^

es gibt auch kleine unterwasserschnecken, so ist das ja nicht :-D

0
@polly260187

ja aber die sieht man nich.. und sind mehr eine plage ^^ würd schon so eine 4-5 cm große nehmen

0

Was möchtest Du wissen?