Brauche Schnecke! Wo finde ich jetzt im Winter eine Schnecke?

7 Antworten

Wenn Du die Möglichkeit hast ein Terrarium aufzustellen, in dem es immer 20 - 23 ° (?) warm ist, dann solltest Du versuchen an Achatschnecken zu kommen. Es sind schöne Gehäuseschnecken, die sich recht zuverlässig vermehren - essbar sind sie auch noch, aber das muß ja nicht sein.
Achatschnecken erreichen eine ausgesprochen eindrucksvolle Größe (deutlich größer als Weinbergschnecken) und sie können den Kindern über die Hände kriechen.

Ich finde es ganz toll, dass Du so auf die Interessen der Kinder eingehst!
Du hast den situationsorientierten Ansatz verstanden!

Lehre die Kinder stattdessen, dass Schnecken im Winter in eine Kältestarre verfallen, sobald die Temperatur unter ein gewisses Maß sinkt. Und dass du ihnen deswegen keine Schnecke mitbringen kannst.

Du könntest Dir mit einer Wasserschnecke aus dem Zoogeschäft behelfen? Oder Du könntest den Kindern erklären, warum Du keine lebende Schnecke auftreiben kannst. Da lernen sie auch etwas. Bilder kannst Du bestimmt finden.

danke :) Ja dann werde ich wohl eine Wasserschnecke holen :D

0

Als es jetzt mal so warm war, hatte ich schon Nacktschnecken im Garten. Wenn Du einen warmen sonnigen Tag hast, dann kannst Du vielleicht unter Blumentöpfen oder größeren Steinen etwas finden

eine schnecke aus ihrem winterschlaf zu wecken wäre reinste tierquälerei, allein der gedanke an sowas ist nicht gerade ehrenhaft. Ich hoffe du vermittelst diese anschauung nicht den kindern.

besorge die eine im zoofachhandel, um die jahreszeit wirst du in der natur keine schnecke finden.

Uh ne das sollte nicht so rüberkommen ... ich Möchte meinen Zwergen ja nicht unbedingt etwas über Tierquälerei beibringen! Ich such einfach eine Unterwasserschnecke, die halten keinen Winterschlaf :)

0
@NinaNono2

nimm am besten eine apfelschnecke, die haben eine größe in der man viel erkennen kann und sie sind recht günstig, evtl nimmt das tiergeschäft sie ja auch zurück wenn du dein vorhaben schilderst =)

1
@polly260187

Die meisten Zooläden verkaufen keine Apfelschnecken mehr, da der Verkauf der meisten Arten mittlerweile verboten ist.

1