Eine oder zwei Tomatenpflanzen auf der Fensterbank und keine Mücke kommt mehr durch das gekippte Fenster zu Dir.

Ein Tomatenblatt zerdrückt und den Saft nachlässig auf der ungedeckten Haut verwischt schützt Dich auch draussen.

Bitte erst an einer kleinen Hautstelle (Ellenbeuge) testen, es kann allergische Reaktionen geben. Ich hab keine Probleme.

Ich wünsch Dir einen schönen mückenfreien Sommer.

...zur Antwort

Auch eine einfache Postkarte kann ein Lesezeichen sein.

Oder eine alte Kinokarte, ein Notizpapier, sogar ein Kassenzettel ist möglich - das Ding soll doch nur zwischen zwei Buchweizen gelegt werden.

...zur Antwort

Verbieten, bestrafen = Unsinn!

So lernen die lieben Kleinen nur, dass ein "böses Wort" genau das ist, was die Großen auf die Palme bringt bund sie werden es nutzen - wie einen Lichtschalter!

Besser ist es den Sinn des jeweiligen Wortes wirklich realistisch zu erklären - ist nicht immer leicht, aber nachhaltig wirkungsvoll!

Ich wurde in meiner Kita-Zeit konfrontiert mit dem "homosexuellen Nonnenbefruchter" und dem "Nuttenschänder" und noch mit einigen harmloseren aber doch derben Ausdrücken. Genaue Definitionen der Ausdrücke waren immer hilfreich.

...zur Antwort

Beinahe während des ganzen Winters hat ein tapferes Primelchen in meinem Gärtlein Blüten gezeigt - nicht besonders üppig, aber lieb!     

Ausgepflanzt sind Primeln absolut frostfest. Klar, auch da gibt es kleine Unterschiede, aber in Großen und Ganzen sind Primeln richtig pflegeleicht.      

Bitte keine eben gekauften Primeln sofort in den Garten pflanzen: die sind an Gewächshausklima gewöhnt! Erst ab Ende Mai dürfen die in den Garten gesetzt werden.

...zur Antwort

Ein Mädchen trägt einen Korb mit Kuchen und Wein durch den Wald (Rotkäppchen)    

Eine Frau schüttelt Bettdecken aus (Frau Holle)      

Zwei Kinder verlaufen sich im Wald (Hänsel und Gretel)    

Jemand versteckt sich in einer Standuhr (Der Wolf und die sieben Geislein)    

Ein Mädchen schwimmt auf einem Seerosenblatt (Däumelinchen)     

Ein Junge bekommt einen Spiegelsplitter ins Auge (Die Schneekönigin)

Eine Prinzessin erstickt fast an einem Bissen von einem Apfel (Schneewittchen)    

...zur Antwort

Alles was Du meiden solltest ist in die Pflanze zu beissen.   

Ansonsten besteht rein gar keine Gefahr. Anfassen ist vollkommen unproblematisch.

...zur Antwort

Glaubst Du wirklich, dass Du mit eine Stück Papier ein Gesetz (Jugendschutzgesetz) außerkraft setzen kannst?    

...zur Antwort

Sina und Insa   

für Zwillingsmädchen (find ich) sehr schön.

...zur Antwort

Die Pflanze sieht gesund aus, ist aber für uns giftig. Behalt sie bitte trotzdem, sind einfach schön, wenn Du sie nur ansiehst, tun sie Dir auch nichts.

Fingerhut / Digitalis eine sehr schöne Pflanze - hab sie im Gärtlein.     

Was Du im Blumenkasten hast, sind Sämlinge, die im kommenden Jahr blühen werden - die Pflanzen leben leider nur zwei Jahre.      

...zur Antwort

Das Buch "Die Raupe nimmersatt" finde ich grauenhaft: in dem Buch futtert die Raupe so so so unsäglich viele Dinge, die eine Raupe nie nie fressen würde - auch haben Raupen tatsächlich je nach Art nur einige wenige artspezifische Futterpflanzen - oder auch nur eine einzige.

...zur Antwort

Es tut mir leid was Deinem Kind geschehen ist - gute Besserung!     

Stell Dir eine Kindergruppe vor mit 20 Kindern, einen Super-Betreuungeschlüssel von 3 Erzieher/innen --- dennnoch kann nicht neben jedem Kind eine "Aufsicht" stehen.    

...zur Antwort

Schnurgestrobe - Flurgarderobe     

Daffiamise - Kaffeemaschine  

Schlafanteilberzug - Schlafanzugoberteil    

Dabbadia - Schraubenzieher     

Aschida - Ascheimer    

Schepperling - Schmetterling     

Veena - Verena    

Mama Bumbum - gemeint war der Vater, ein Tischler     

Oplba - Oliver  

Frau Tiganeck - Frau Schimanek   

...zur Antwort

Cosmea (Schmuckkörbchen)     

Solandra maxima      

Campanula (Gluckenblume)     

Hemerocallis (griechisch: schöne des Tages) deutsch Taglilie, Faulenzerlilie       

Fuchsia (Fuchsie)    

Bellis (Tausendschönchen / Züchtung vom Gänseblümchen)      

Vinca ? Finca (Immergrün)     

Magnolie / Magnolia      

Hosta (Funkie)    

Iris (Schwertlilie)        

Aurum (eine Aronstabart / Amorphophallus)      

Typhonium (wie Aurum)    

Berberitze    

Begonia (Begonie)     

Tulipa (Tulpe)       

Narzissus (Narzisse)     

Hedera (Efeu)       

Mehr fällt mir jetzt nicht ein, Frag Google mal nach Bildern, dann kannst Du Charaktere besser festlegen.

...zur Antwort