Auch eine einfache Postkarte kann ein Lesezeichen sein.

Oder eine alte Kinokarte, ein Notizpapier, sogar ein Kassenzettel ist möglich - das Ding soll doch nur zwischen zwei Buchweizen gelegt werden.

...zur Antwort

Bett oder Beet?

Bei Beet verstehe ich die Unkenntnis! Aber nicht bei Bett ...

...zur Antwort

Verbieten, bestrafen = Unsinn!

So lernen die lieben Kleinen nur, dass ein "böses Wort" genau das ist, was die Großen auf die Palme bringt bund sie werden es nutzen - wie einen Lichtschalter!

Besser ist es den Sinn des jeweiligen Wortes wirklich realistisch zu erklären - ist nicht immer leicht, aber nachhaltig wirkungsvoll!

Ich wurde in meiner Kita-Zeit konfrontiert mit dem "homosexuellen Nonnenbefruchter" und dem "Nuttenschänder" und noch mit einigen harmloseren aber doch derben Ausdrücken. Genaue Definitionen der Ausdrücke waren immer hilfreich.

...zur Antwort

Beinahe während des ganzen Winters hat ein tapferes Primelchen in meinem Gärtlein Blüten gezeigt - nicht besonders üppig, aber lieb!     

Ausgepflanzt sind Primeln absolut frostfest. Klar, auch da gibt es kleine Unterschiede, aber in Großen und Ganzen sind Primeln richtig pflegeleicht.      

Bitte keine eben gekauften Primeln sofort in den Garten pflanzen: die sind an Gewächshausklima gewöhnt! Erst ab Ende Mai dürfen die in den Garten gesetzt werden.

...zur Antwort

Geh zum Hautarzt, so ein haltbarer Mückenstich ist nicht normal und ein Hautarzt kann Dir bestimmt helfen.      

Du riskierst doch nichts dabei, wenn Du das tust - also los besorg Dir einen Termin oder geh in die Notfallsprechstunde, aber geh hin!     

Ich wünsch Dir baldige Besserung!

...zur Antwort

Die drei Bücher von Stig Larson sind unschlagbar gut und spannend.

...zur Antwort