Brauche ich zusätzlich noch einen Receiver (Telefunken XF55B400 55")?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Fernseher verfügt über einen Triple Tuner und kann ohne Receiver alle an deinem Wohnort verfügbaren Programme über DVB-C (Kabelanschluß), DVB-S2 (Satellit auch in HD) und DVB-T (Terrestisch / Hausantenne) empfangen.

Was er nicht kann ist über DVB-T2 empfangen welches nächstes Jahr DVB-T ablösen wird. Dafür benötigst du noch einen separaten Receiver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elmox3
29.09.2016, 10:55

Also brauche ich spätestens nächstes Jahr sowieso n neuen Receiver?

0

Ein Smart TV in der Preisklasse hat in normalfall keinen reciever den musst du wohl extra kaufen ,HD gibt nur kostenlos bei den Öffentlich-rechtlichen ARD,ZDF usw für Pro7,TL usw musst du für HD zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeeDee07
29.09.2016, 01:39

Heute hat praktisch jeder Fernseher Receiver für DVB-T/C/S (und teilweise Nachfolge-Standards) eingebaut.

Der Fernseher kann HD. Das Angebot wird durch Kabelanbieter bzw. Satelit bestimmt. Einen Receiver oder CI-Modul brauchst du nur, wenn du private HD-Programme sehen willst, die sonst verschlüsselt sind.

0

Was möchtest Du wissen?