Brauch ich eine Weiche für den the box Speaker 15-300/8-A Lautsprecher wenn ich ihn als bass benutzen will?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

finger weg davon 0%
guter lautsprecher 0%

2 Antworten

https://www.thomann.de/de/the_box_speaker_153008a.htm?ref=search_prv_6

Aha, das ist nur ein Chassis. Kommt darauf an, was Du machen willst, ob Du ein Gehäuse schon hast oder geplant wird.

Am besten ohne Frequenzweiche, dann kannst Du bei ca. 150 Hertz trennen mit einer Aktivweiche oder einem Controller

Dann brauchst Du aber einen 2. Amp für die Tops.

Also vom Mixer out in die Aktivweiche in den Input. Dann Sub out des Controllers zum Input in den Sub Amp & Trennfrequenz einstellen, evtl. Flankensteilheit bei 24 dB Butterworth oder Linkwitz Riley Filter

Das Ganze mit XLR. Am Amp dann am besten Speakons nehmen & mit +1 - 1 für die Subs belegen. Tops auf + 2 - 2 mit 4 Pol Speakon

Dann High Out von der Aktivweiche zum Input in den Top-Amp

Sonst gibt es natürlich bessere Chassis mit Neodym von BMS über AH

Eminence, Faital, BMS bis 18 Sound https://www.adamhall.com/shop/de-de/pro-audio/lautsprecher-chassis/

Die Triaxial liegen dann bei ca. 1600 € pro Stück

Das kommt darauf an, ob du ein Fullrangesignal reinschickst, oder ob du vor der Endstufe eine Aktive Frequenzweiche verwendest

Was möchtest Du wissen?