Blut, wie gehts weg?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

bei ihrplatz gibt es einen flecketferner extra für blutflecken kostet ca. 5 € ansonsten versuche es doch mal mit Salz und warmen Wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Arisa87 16.05.2010, 14:47

Sorry wollte schreiben der kostet ca 2€

0
Meelia 16.05.2010, 14:49

niemals warmes Wasser als erstes !!

0
unbekannt88 26.05.2010, 02:28
@Meelia

auch wenn mans nicht mit warmem wasser machen hätte solln. ich habs so gemacht wie sie gemeint hat und es ging weg. danke :)

0

bei Blutflecken ist es ganz wichtig, die Wäsche vorher mit etwas Waschmittel in kaltes Wasser einzuweichen. Dadurch löst sich der Fleck und es geht wieder raus. Wenn es sofort heiß gewaschen wird, gerinnen die Bestandteile und der Fleck geht nicht mehr raus. Sollte das nicht reichen, gibt es entsprechende flecklöser zu kaufen. Am besten etwas mit Wasserstoffperoxid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, wenn du die decke bei 60grad waschen kannst dann nimm Ariel compakt!wenn du die decke nicht waschen kannst dann probier mal Ariel exel,der ist flüssig und eignet sich sehr gut für die handwäsche.wenn das nicht hilft bring es in die reinigung.l.g.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Bettdecke überhaupt waschen kannst, dann vorher längere Zeit kalt einweichen. Danach kann man es normal rauswaschen. Wenn es nicht waschbar ist, dann bleibt nur noch der Gang in die Reinigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
chromoson 16.05.2010, 14:49

Salz vorher drauf tun.

0

Blut möglichst frisch in KALTEM Wasser einweichen und mit der Hand rubbeln !! Danach mit speziellen Flecklösern behandeln und normal rauswaschen. Wenn's schlimm ist, lieber gleich zur Reinigung bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

chemische reinigung..gib es der wächerei die machen das..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?