Bitte um Hilfe?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Herz)

3 Antworten

Das sind einige Extraschläge, die in einer der Hauptkammern des Herzens entstehen. Nach so einem Extraschlag (= ventrikuläre Extrasystole) macht das Herz eine etwas längere Pause, als zwischen den normalen Schlägen (= kompensatorische Pause).

Das hat fast jeder Mensch. Die meisten Menschen merken nix davon. Einige haben so wie du dieses seltsame Gefühl zwischendurch. Es ist aber völlig ungefährlich.

Manche Patienten haben pro Tag über 50.000 solcher Extraschläge. Das kann dann zum Problem werden. Aber hin und wieder ein Einzelner, ist kein Ding.

Woher ich das weiß:Beruf – Arzt, Internist

Das sind einzelne supraventrikuläre Extrasystolen. Sozusagen eine zusätzliche elektrische Aktivität vom Sinusknoten ausgehend. Hat keinen weiteren Krankheitswert.

Danke dir

0

Das sind ventrikuläre Extrasystolen. Erkennbar an dem verbreiterten QRS-Komplex und der Rückbildungsstörung.

Der Rest ist korrekt.👍

0

Wer kann es Dir beantworten? Nur ein Arzt! Meinst Du es gibt hier viele Ärzte? Nein.

Wenn es Dir gut geht, dann vergiss es einfach. Wenn Du Herzprobleme oder andere Symptome hast, dann gehe zu Deinem Hausarzt.

Es war nur ne frage. Aber trotzdem danke

0
Meinst Du es gibt hier viele Ärzte? Nein.

Es gibt hier mindestens fünf Ärzte, die regelmäßig medizinische Fragen beantworten. Dazu noch einige sehr fitte Krankenpfleger und Rettungsdienstler.

0

Was möchtest Du wissen?