Bis welchem Stockmaß geht die größe WB bei Schabracken?

1 Antwort

Das hängt nicht mit dem Stockmaß zusammen, sondern mit der Größe des Sattels. Nur, weil ein Pferd groß gewachsen ist, kauft man sich ja keinen riesengroßen Sattel, in dem man schwimmt.

Für Ponys braucht man kürzere Sättel als für Warmblüter, daher können deren Schabracken auch kürzer sein. Da die doch eher von kleineren Personen geritten werden als Warmblüter, haben die Sattelblätter in aller Regel auch einen längeren Schnitt - die Person hätte sonst Probleme mit der Hilfengebung. Also muss die Ponyschabracke auch nicht so weit nach unten reichen.

Aber wenn eine erwachsene Person ein Pony mit einem 17" Sattel reitet, braucht es auch eine WB Schabracke - und wenn es noch so sehr Pony ist.

Okay gut danke :)

0

Was möchtest Du wissen?