Biologie oder Chemie LK?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kurzzusammenfassung:

In Bio musst du deutlich mehr (auswendig) lernen als in Chemie.
In Chemie musst du mehr "verstehen" als in Biologie. Chemie ist da etwas anspruchsvoller. (m.M.)

Dafür kannst du in Chemie auch sehr gut ohne Biokenntnisse glänzen, wohingegen du in Bio manchmal etwas aufgeschmissen bist, wenn du keine Chemiekenntnisse hast.

=> Ich würde an deiner Stelle beides weitermachen. Wenn das nicht geht, würde ich an deiner Stelle (da du ja nicht auf den Kopf gefallen zu sein scheinst ;)) eher Chemie nehmen. Da musst du weniger lernen.


LG
MCX (Chemielehrer - aber ich hoffe, ich bin nicht voreingenommen) :)


Also bio soll auf jedenfall schwerer und mehr zum lernen sein als bei Chmie. Wenn du Chemie verstehst würd ich das machen

Unabhängig vom Schwierigkeitsgrad empfehle ich dir Chemie.

Biologie ist ein "ausgelaugtes" Fach. Mit Biologie hat man es in der Berufswelt sehr schwer. Biologie steht auf der schwarzen Liste.

Chemie & Physik sind Fächer auf die du dich konzentrieren solltest.

10

Ist Chemie zu schaffen?

0
16
@wandelnderwind

Jedes Fach ist zu schaffen, wenn man was dafür tut.

Mich persönlich hat Chemie nie interessiert, bin den Weg der Physik gegangen.

0

Ist der Sport und Chemie LK sehr schwer?

Hallo. Ich möchte vom Bio und Deutsch LK zum Sport und Chemie LK wechseln. Jeden, den ich das erzählt habe war schockiert. " Waaas du willst Chemie und Sport LK nehmen. Bist du bescheuert. Willst du dein Abi ruinieren usw. " Ich interessiere mich für die beiden Fächer sehr. Wäre auch bereit jeden Tag ordentlich zu lernen. Aber wie ist sind die Sport und Chemie LK's wirklich. Sind sie wirklich so schwer ? Danke =)

...zur Frage

Brauche Hilfe beim Leistungskurswahl!?

Liebe Community,

Ich muss bald meine Leistungskurse wählen, nur welche? Anfangs wollte ich Chemie und Französisch wählen, da mir die beiden Fächer am meisten Spaß bereiteten. Jedoch wurde der Studenplan so angelegt, sodass diese zwei Fächer parallel ablaufen und ich somit jetzt meine Wahl umändern muss. Da ich später mal in die medizinische Richtung gehen möchte, würde ich Chemie und Biologie statt Französisch wählen. Allerdings meint jeder, dass Biologie sehr schwer sein soll und da für ein Medizin Studium der NC in frage kommt, weiß ich nicht ob ich diesen Weg wagen soll. In Französisch stehe ich auf einer 2, in Chemie momentan auf einer 1-2 und in Biologie ebenfalls auf einer 2. Zusätzlich wähle ich Mathe, Deutsch und Englisch 4 Stündig. (BW) Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Soll ich es riskieren oder lieber sein lassen? Oder soll ich statt Bio ein ganz anderes Fach wählen? (ausgenommen Latein und Physik, da ich diese zu 100% abwählen werde).

Mir wurde erst heute gesagt, dass ich umwählen muss und ich muss mich bis diesen Freitag entscheiden.

Ich hoffe ihr könnt mir von euren eigenen Erfahrungen berichten und mir helfen.

Danke

...zur Frage

Bio LK wählen, obwohl ich Chemie abgewählt habe?

Hallo,

ich bin jetzt in der 10.Klasse(NRW) und muss bald meine LK’s wählen. Meine Vorüberlegung war es Bio und Deutsch zu wählen. Nun habe ich mich etwas über Biologie im Abitur informiert und mitbekommen, dass man seeeehr viel lernen muss, was eigentlich kein Problem für mich ist. Jedoch meinten viele, dass man schon chemische Kenntnisse haben sollte. Das Problem ist nur, dass ich Chemie bereits letztes Jahr abgewählt habe. Wäre es trotzdem möglich für mich Bio als Leistungskurs erfolgreich zu überstehen? Oder kommt man da ohne Chemie gar nicht aus?

...zur Frage

Soll ich Chemie oder Bio wählen?

Hallo Leute, welches Fach soll ich für die Oberstufe wählen? Biologie oder Chemie? In Chemie hatte ich bisher immer ne 4 auf dem Zeugnis. Hab aber gehört, dass Bio sehr schwer sein soll.

...zur Frage

Jemand Erfahrung mit der Kombination Chemie + Bio LK?

Hey Hey, bin verzweifelt dabei meine Oberstufenkurse zu wählen. Chemie LK stand für mich von Anfang an fest, wollte dazu eigentlich Erdkunde LK wählen,jedoch wird das Fach an meiner Schule nicht angeboten. Nun überlege ich ob ich Chemie und Bio LK wählen soll, ich weiß jedoch nicht, ob das sehr sehr lernaufwendig ist und anspruchsvoll, hat jemand mit der Kombination Chemie und Bio LK Erfahrungen oder Tipps? Danke, eure Nadinvivi :)

...zur Frage

Welchen Leistungskurs soll ich wählen (alle Fächer sind für mich gleich :( )?

Hallo! Ich habe ein Problem bei meiner Leistungskurswahl. Das Problem ist, dass ich keine speziellen Lieblingsfächer habe, in allen Fächern gleich gut bin und ich eigentlich auch alle Lehrer mag. Nach dem Abitur wollte ich eigentlich Medizin studieren, wofür Chemie, Biologie und Physik gut wären. Biologie möchte ich nicht als LK nehmen, aber ich überlege, ob ich Chemie oder Physik nehmen soll. Welches ist einfacher? Mir fällt nämlich alles gewissermaßen gleich schwer/leicht :) Ich würde mich über Hilfe sehr freuen :)

LG und Danke, Tina :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?