Bin ich jetzt völlig verrückt. Verliebt in Anime Charakter?

10 Antworten

Naja, gibt leute die schlafen mit ner Modellokomotive.... .

Wahrscheinlich hat dich dieser Charakter halt so begeistert das du dich in ihn "verliebt" hast.

"Normal" ist halt Ansichtssache, wobei du dir halt vor Augen halten musst das es ein fiktiver Charakter ist der nicht existiert. Und es sollte eine Grenze geben bei der du merkst es ist zuviel. Und klingt blöd aber rede mal mit geschultem Personal darüber oder schau mal in Foren für solche Themen nach du bist bestimmt kein Einzelfall.

Es wird bestimmt irgendwann auch der Moment kommen in dem du dich in jemand anderen verkuckst und das Interesse an deinem jetztigen "Intressanten" verlierst.

Du solltest dich nur nicht zuviel in das Ganze hineinsteigern.

Dass man sich in einen Anime Charakter verliebt, höre ich nicht zum ersten Mal. Aber dass es bei dir so übertrieben ist... Wow.

Naja, wie auch immer.
Bevor ich dir was Genaueres sagen kann:
Wie lang kennst du diesen Anime Charakter schon?
Wenn du ihn ungefähr 2 Monate lang kennst, ist es nicht unmöglich ihn nicht zu vergessen. Schau dir einfach andere Animes an. Du wirst irgendwann dann auch mal über ihn hinwegkommen. Ich meine, du bist doch nicht noch mit 24 in ihn verknallt.

Wer ist dieser Anime Charakter und was genau magst du so sehr an ihn?
Denk erstmal richtig drüber nach WIESO du so verknallt in ihn bist. Es muss ja wohl Gründe geben.

Lade dir am Besten Anime Romance Dating Apps herunter (Sweet Amoris, Princess Closet, Ephemeral, Love Nikki!, Unser Geheimnis, etc.)

Irgendwie kommst du schon drüber hinweg.

Ah hatte ich auch mal ne Zeit lang. Nur nicht soo heftig😅 Kann es dir nicht zu 100% sagen,(das kann keiner) aber bei mir ging es nach ca 1 Jahr weg, als ich mich neu verliebte in ein zum Glück reales Mädchen. Sowas vergeht mit der Zeit. Ansonsten kannst du es dir selber leicht machen und zB das Zimmer umdekorieren.

Was möchtest Du wissen?