Bild im Bikini verschicken?

14 Antworten

  • Verschicke nur Fotos, die du auch problemlos an Schwarze Brett der Schule hängen würdest -- so etwa kann es nämlich enden.
  • Prinzipiell ist ein Bikini-Foto in der Tat gar nicht so schlimm, denn viele sehen einen am Strand oder im Schwimmbad. Die Frage ist nur, ob du möchtest, dass solche Fotos von dir kursieren. Das musst du selbst entscheiden. Ich rate eher davon ab.
  • Was genau will jemand mit so einem Foto? Wenn er dich im Bikini kennt, dann nützt das Foto auch nichts -- und wenn nicht, dann geht es ihn wahrscheinlich auch nichts an. ich bin sehr skeptisch, was den Sinn solcher Fotos angeht. 

Letztens nen Gespräch im Zug mitbekommen wo sich 2 Frauen unterhalten haben. Die eine war erstaunt/schockiert darüber was ihre Freundin da für Bilder von einem Typen auf dem Handy hat. Sie fragte ob sie denn auch "solche" (freizügigen) Fotos geschickt hätte und sie meinte ja. Es wäre auch überhaupt nichts dabei er hat ihr auch welche von anderen Frauen geschickt/gezeigt, Mädels aus der selben Klassen. Dann ging so das Geläster los "dass die solche Fotos verschickt hätte ich net gedacht". Freundin fragte daraufhin ob sie denn überhaupt keine Angst hätte dass er ihre Fotos weiterschickt, weil er es ja bei den anderen auch gemacht hat. Antwort "ne das hat der nur bei den anderen gemacht bei meinen macht der sowas nicht!"

Letztendlich muss du es wissen. Wenn ihr das gleiche Umfeld / Klasse habt wäre es für mich noch ein Grund mehr es nicht zu tun.

Ich glaube aber auch das ist son Altersding, mit der Zeit wird man einfach reifer. Ich merks auch selber an meinen Facebookfreundinnen aus meiner alten Klasse. Damals hatten die lauter freizügige Bilder drin "huch wie kommt das Bild denn hier her". Als dann Ausbildungen und Studium begonnen haben sind solche Bilder quasi bei allen verschwunden..

In meinen Augen sollte man als Frau auch mit etwas anderem einen Kerl von sich überzeugen können. Wenn sich ausziehen aber das einzigste ist was man kann dann muss man eben das machen..

ES HEISST DAS EINZIGE UND NICHT DAS EINZIGSTE

0

Klar es spricht an sich nichts dagegen...
aber bedenke, ob du die Person gut kennst, was du damit sagen möchtest (könnte an einen Jungen etwas anders rüberkommen als du vllt. möchtest), was die Person kann (im Bezug auf Bildbearbeitung etc. könnte blöd ausgehen) und natürlich ob du ihr wirklich vertrauen kannst. Klar sieht man sich am Strand so aber als Bild ist das etwas anderes.

Hallo süße, ich würde das eher lassen. verstehe mich nicht falsch, aber du wirst garnicht abschäztzen können, wie vertrauenswürdig er ist. und wenn er an DIR intressiert ist, dann wäre auch ein bild in anderer hübscher kleidung duchaus angemessen. es muss ja nicht gleich im schlabberpulli oder in der jogginghose sein..

lg, Nicki


Kommt drauf an an wen.. Wenn es jemand ist mit dem schon sehr viel Zeit verbracht hast z.B. deine beste Freundin, dann ist es ja niht so schlimm.. aber wenn es jetzt jmd ist den du nur aus dem Internet kennst oder irgendein Junge auf deiner Schule mit dem du nur schreibst, dann würde ich es lieber lassen.. ist aber deine Entscheidung ob du das möchtest..

Was möchtest Du wissen?