Beste Handy Marke?

Das Ergebnis basiert auf 62 Abstimmungen

Samsung 32%
Apple 32%
Andere 19%
Xiaomi 10%
Huawei 6%
Oppo 0%

16 Antworten

Andere

Nokia 👍

Das Nokia 3310 war eines der besten, stabilsten und langlebigsten Handys überhaupt. Wenn es einmal heruntergefallen ist, wurde einfach Akku wieder reingesteckt, die Hülle zusammengesetzt und es lief weiter. Hatte man kein Feuerzeug, zölligen Stock oder vergleichbares zur Hand, konnte man damit auch Bierflaschen aufmachen. Ich habe das Handy geliebt, mir wieder eins zulege.

Mein erstes Handy war jedoch ein Mitsubishi Trium Geo. Noch richtig "oldschool" mit Antenne zum Herausziehen und eine Klappe vor dem Tasten-Bedienfeld. Das waren wenigstens noch Handys und die Akkus hielten ewig. Ich bin glaube mit einer Akkuladung eine ganze Woche ausgekommen. Mein letztes Smartphone war Samsung J "irgendwas". Ich habe es verbummelt und mir so schnell kein Neues hole.

Das Gefühl nicht ständig genervt zu werden ist einfach unbezahlbar. Als nächstes bekomme ich maximal ein altes Post-Telefon mit Wählscheibe. 😅🤦‍♂️

Huawei

Ich denke, dass eh nur wenige sich immer das neuste Holen, weswegen das mit dem Google Ausfall erst im viel teureren Bereich kommt, als unten, bei den normalen 😅

Ansonsten ist Samsung auch noch ganz empfehlenswert, wenns denn wirklich ein High end Handy sein muss🤷‍♂️

Apple mögen viele, und das aus einem Grund: es ist extrem einfach zu bedienen (natürlich gibts auch viele Fankids die einfach Apple haben, weil Apple draufsteht😅)

Mein Grund kein Apple Gerät zu haben: mit Android kann man viel mehr machen, und selbst gestalten als Apple, bei Apple funktionierts halt einfach, bei Android auch, doch kann man oft viel mehr individualisieren :)

+ hab ich keinen Bock erstmal 200 (bei Frosch release noch viel mehr) nur für das Apple Logo auszugeben, da ich auch mit Android klarkommen :)

Apple

Apple wurde am meisten verkauf,das bedeutet aber nicht das es auch die besten ind

Top 10: meistverkaufte Smartphones 2019

Apple iPhone XR – 46,3 Millionen Stück

Apple iPhone 11 – 37,3 Millionen Stück

Samsung Galaxy A10 – 30,3 Millionen Stück

Samsung Galaxy A50 – 24,2 Millionen Stück

Samsung Galaxy A20 – 19,2 Millionen Stück

Apple iPhone 11 Pro Max – 17,6 Millionen Stück

Apple iPhone 8 – 17,4 Millionen StückXiaomi Redmi Note 7 – 16,4 Millionen Stück

Apple iPhone 11 Pro – 15,5 Millionen Stück

https://www.inside-digital.de/news/das-sind-die-meistverkauften-smartphones-2019-und-das-kosten-sie-heute

Sehe ich genau so! Ich denke, viele haben die Frage falsch verstanden und mehr nach Funktion, Zufriedenheit etc. abgestimmt.

2
Samsung

Jahrelange Marke des Vertrauens, zwischenzeitlich hatte sich mein Vater windowsphones, ein ZTE gerät und ein LG Smartphone besorgt, diese waren aber nicht so der Knaller dass ich sofort wechseln würde. Ich bekam auch in meiner klasse mit was iphones so können (oder eher nicht), bisher hat mich halt Samsung am meisten überzeugt

(benutze grad ein note 9 und bin ziemlich unzufrieden mit den entscheidungen für die note reihe gerade, wenn mal ein fold note oder so rauskommt bin ich wieder begeistert dabei, solang muss mein note herhalten, die a klasse ist aber auch ziemlich nett)

Vom Preisleistungs Verhältnis her Xiamo und Huawei, Samsung ist mittlerweile ja fast schon so teuer wie Apple.

Ich hab das Gefühl, die die für Samung voten sind villeicht einfach Fans von den Zeiten als Samsung noch die Nase vorne hatten und seitdem nurnoch Samsung benutzen, aber Samsung ist einfach nichtmehr die beste Handymarke, auch wenn es die Abstimmung so dastehen lässt.