Besitzt das Vollmondlicht UV-Strahlen?

10 Antworten

Selbstverständlich hat das Mondlicht mehr oder weniger dasselbe Spektrum wie das Sonnenlicht (die Intensität is 300'000 mal kleiner). Es ist im Vergleich ein wenig verändert, wie es die Farbe des Mondes anzeigt. Da die Farbe gegen rötliche und gelbliche Töne verschoben ist, und da diese Farben mehr entfernt sind vom UV-Anteil, können wir annehmen, dass das Mondlich relativ zum Sonnenlicht weniger UV enthält.

Nur in geringen Mengen. Sonne trift auf den Mond, der keine Atmosphäre hat, Er strahlt es zurück, aber um den Facktor ...geringer. Dann muß der Strahl die Entfernung zur Erde hinter Sich bringen und noch die Atmosphäre. Daher ist Sie um ein vielfaches geringer als Direckte Strahlung von der Sonne.

Da das Mondlicht nichts anderes als reflektiertes Sonnenlicht ist, sind selbstverständlich auch UV-Strahlen darin enthalten. Ihre Menge dürfte allerdings auf der Erde keine Rolle mehr spielen. Du kannst deine Haut bedenkenlos dem Mondlicht aussetzen. Das einzige, was du dir dann holen kannst, dürfte eine Erkältung sein.

Erschaffen 1100 Dezibel ein schwarzes Loch?

Ich weiß die Frage klingt dumm, aber ich habe auf der Instagramseite von Faktastisch gelesen, dass ein Geräusch von 1100 db Lautstärke ein schwarzes Loch erschaffen würde. Da jedoch die Fakten bei Faktastisch oft falsch oder schlecht recherchiert sind, wollte ich hier nochmal nachfragen. Also: Ist es möglich und wenn ja wie soll das funktionieren?

LG Thephil :)

...zur Frage

UV Licht Taschenlampe für Augen auch schädlich?

Hab mir so eine UV Licht Taschenlampe zugelegt um Katzenurinspuren aufzudecken (bin Putzfrau) Meine Frage sind diese Strahlen für die Augen auch gefährlich?? Hab ein paar mal kurz reingesehn!

...zur Frage

Warum leuchtet der Mond so hell und was hat es mit dem Vollmond auf sich?

Hallo, Ich frage mich schon seit einer zeit warum der mond so hell leuchtet, für Astronauten die auf ihm landen(auf der hellen Seite des Mondes)nicht. Ich habe schon bei einigen Seiten geschaut, die sagen, das der mond von der Sonne angestrahlt wird. Aber wenn das so ist, warum strahlt die Erde dann keine so starke Leuchtkraft ab? Und was hat es mit dem Vollmond auf sich? Ich habe nämlich mehrmals gehört das bei Vollmond viele Menschen nicht schlafen können und das es irgendetwas Mystisches ist? Ist das wahr?Wenn ja,was macht ein Vollmond mit uns bzw. hat er Einfluss auf uns?

...zur Frage

wie lange braucht die erde um die sonne?

wie lange braucht die erde um die sonne 356 tage oder?

...zur Frage

Warum verstärkt es die Verbrennung auf der Haut wenn man sich Wasser auf die Haut sprüht beim sonnen

Also, ich hab gehört dass Wasser gasprüht auf die Haust wie eine Lupe wirkt. Aber kann man die UV strahlen einfach mit enier Lupe ,,vermehren" ? Eig. sind doch immer die selben UV Strahlen im Licht enthalten, egal wie sehr man es konzentriert, dachte ich.. Wie ist das jetzt ? :)

...zur Frage

Mondfinsternisse?

Hey :)

Im Physikunterricht haben wir gelernt, dass eine Mondfinsternis entsteht, wenn der Schatten der Erde auf den Mond fällt, sodass dieser nicht vom Sonnenlicht beleuchtet wird. Soweit hab ich alles verstanden. Nicht kapiert hab ich, wieso man nur bei Vollmond und nicht auch bei zunehmenden Mond eine Mondfinsternis beobachten kann : / Uns weshalb gibt es nicht bei jedem Vollmond eine Finsternis?

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Danke :)

   eure Hannah ♥
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?