Beschwörung von Geistern und Dämonen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey micka. Ich bezweifele das du es wirklich schaffen würdest einen richtigen Dämon herauf zu beschwören, selbst mit Kenntnis der entsprechenden Worte, des genauen Ablaufes des Rituales. Du hast und bitte versteh mich jetzt nicht falsch, nicht die entsprechende Macht. Dazu gehört in erster Linie Wissen, Verständnis der Symboliken und am wichtigsten Erfahrung. Im schlimmsten Fall schaffst du es wirklich einen Dämon zu rufen. Doch glaube mir, denn ich kenne mich aus. Sagen wir im aller schlimmsten Fall rufst du einen aus dem Necro, wie z.B Paimon. Du wirst ihn nicht mehr los!!! Er packt dich, krallt sich an deiner Seele fest und zerstört dein Leben, dich fest im Wissen glaubend lassen er wäre gar nicht erst erschienen. Versuch es doch erst mal mit etwas ganz einfachem und weniger gefährlichem. Ich schreibe dir erst mal das auf und danach schauen wir mal weiter. Einverstanden?!

Warte bis es dunkel ist, die beste Uhrzeit ist dafür 3 Uhr morgens, nicht wie viele annehmen um 12 UHR. Schütze dich indem du 2 weiße Kerzen anzündest. Erst die linke. Dabei bittest du Uriel mit geschlossenen Augen, nichts Schlechtes durchkommen zu lassen. Zur rechten flüsterst du folgende Worte dem Boden gerichtet:

Ich rufe dich, du welche du auch so einsam und verloren scheinst, wie ich. komme und besuche mein Heim für eine kurze Weile, auf das wir beide, kennen lernen des Anderen Gedanken und Wünsche. Doch bleibe nur kurz auf das du dich nicht zu wohl fühlest und mein Heim nicht mehr verlässt.

nat alrusa, Gott der Verlorenen Guten, natal uro mus at ley.

Lasse diese eine Gute für die Kürze einer Unterhaltung, Zuflucht finden in meinem Geiste. Uriel, bitte sorge für ihre Rückkehr in das Reich der ihren.

MickaPikacore 
Fragesteller
 06.08.2013, 03:22

heiiy ^^ sry das ich mich erst jz (nach länger als nem halben jahr) melde aba iwii hatte ich mein pw vergessen x.x nja is egal xD jedenfalls würd ich echt gern wissen woher du das alles weist - werd es noch ausprobieren was du da gesagt hast ^^ wär echt cool,wenn du mir mal schreiben würdest weil ich das echt total interessant finde - danke für deine antwort ^-^ glg micka :)

0

Unter bestimmen umständen kann man das schon aber man sollte sie niemals ohne hilfe von fachkundigen beschwören.

An die die sagen such dir einen Psychologen wenn du daran glaubst:

  1. Vor 200 Jahren wäre ein Spielfilm noch Hexerei gewesen
  2. Vor 100 Jahren hätte man Computer noch als Irssinn abgetan
  3. usw...

worauf ich hinaus will nur weil man sich etwas nicht vorstellen muss es nicht heißen das es nicht wahr oder möglich ist, von daher Vorsicht mit solchen aussagen wie "geh mal zum Psychologen".

Dafür muß einer dabei sein der irgendwas einstudiert hat !

Hallo Micka,

ein halbwegs normal denkender Mensch beschwört keine Geister oder Dämonen. Du möchstest wissen warum? Dann schau mal oben rechts, dort siehst Du die Suchfunktion, dann gibst Du mal "Gläserrücken", "Dämonen beschwören" ein. Dieses schöne Tool wirft Dir dann die ganzen Fragen aus, bei der die Leute so etwas gemacht haben und nun die Quittung bekommen haben. Wenn Du gerne Probleme in Deinem Leben haben möchtest, weil es einfach zu gut läuft, dann mach es ruhig, wirst sehen, was Du davon hast.

VG Slide

google mal nach "schamanischer Beratung" in Deiner Nähe.