Bergab anfahren

5 Antworten

Bergab brauchst du nur die Kupplung langsam kommen lassen ohne Gas zu geben. Wenn du dann voll eingekuppelt hast kannst du Gas geben.

Hallo,

wenn das Auto schon rollt, dann nehme einfach den zweiten Gang, also Anhalten - 2. Gang und zum "Anfahren" einfach die Bremse lösen, dann rollt das Auto ja schon alleine, und dann im 2. Gang einfach die Kupplung kommen lassen, beim zweiten Gang bremst der Motor auch nicht so stark ab wie im ersten wenn die Kupplung kommen lässt ohne Gas zu geben.

Das ist eine reine Übungssache und - versprochen - irgendwann hast du das so verinnerlicht wie Essen mit Messer und Gabel. Ich fahre jetzt über 25 Jahren Auto, habe schätzungsweise 1.200.000 Kilometer hinter mir und wenn mich einer fragt, wo Kupplung, Gas und Bremse sitzen, dann muss ich echt nachdenken ;-)

Als Tipp: Beim Autofahren Schuhe mit dünner Sohle anziehen. Sobald Du von der Bremse runtergehst, und die Kupplung langsam kommen lässt, auf das Gefühl im Kupplungsfuß achten: bei kleinsten Ruckelungen seitens der Kupplung wieder auf Kupplung und Bremse treten. Und dann noch mal von vorn probieren.

Jedes Auto hat einen anderen Kupplungsweg - je älter, desto ausgelatschter und geiziger der Scheitelpunkt, wo man eine Kupplung kommen lassen kann.

Vielleicht kennst Du jemanden mit einem Neuwagen, der Dich mal auf einem Verkehrsübungsplatz üben lässt?

Rollt ein gedrosselter Mofaroller auch nur 25km/h bergab?

Hallo liebe gutefrage.net Community,

ich habe folgende Frage und zwar: Rollt ein gedrosselter Mofaroller bergab auch nur 25 km/h? Also ich rede jetzt nicht von den guten alten Mofas, sondern von den neumodischen Mofarollern. Nämlich, wenn ich mit einem richtigen (alten) Mofa fahre und dann die Kupplung ziehe oder den Leerlauf reinmache, rolle ich bergab bis zu 50km/h.

Würde mich über eure Antwort sehr freuen. Mfg. Pascal

...zur Frage

Wie anfahren mit dem Auto wenn dieses etwas rollt?

Ich mache zur Zeit meinen Führerschein und versuche mal mein Problem zu schildern: also anfahren und so funktioniert bei mir super, nur das Problem ist wenn ich zum Beispiel an der Ampel stehe und dann Kupplung drücke und auch die Bremse (weil manchmal das Auto dann noch roll), dann lege ich den ersten Gang ein und sobald es Grün wird gehe ich von der Bremse und gehe aufs Gas und lasse die Kupplung langsam kommen, aber mir kommt es so vor als würde ich ewig brauchen um dann anzufahren? Ich will den Verkehr ja nicht aufhalten. Wie macht ihr es? Oder kann man das auch ohne Bremse machen? Sodass der Wagen nicht etwas rollt? Danke vielmals!

...zur Frage

Opel Corsa C - wann Kupplung komplett los lassen?

Hallo ihr lieben, ich hab nun schon länger ein Auto. Jedoch habe ich ein kleines Problem, an Ampeln zB. Beim anfahren, bleibe ich viel zu lange auf der Kupplung aus Angst das mein Auto verreckt ..
Wann kann ich meinen Fuß komplett von der Kupplung lassen, wenn er rollt? Kann ich mich da an irgendwas halten..?

...zur Frage

Fahrschule- Kupplung durchtreten

Ich hab so das kleine Problem, dass ich beim Anfahren, ab und zu mal absaufe :( Das ist jetzt mittlerweile meine 7.Fahrstunde gewesen und ich bin trotzdem einmal ab-gesoffen. Mein Fahrlehrer erklärt mir immer andere Optionen dazu... was mich wiederum durcheinander bringt. Erst wurde mir erklärt Kupplung durchtreten, 1.Gang, Kupplung langsam kommen lassen und sobald der Wagen bisschen rollt, Gas geben. Ok.... Dann wiederum sagt er, ich soll Kupplung durchtreten 1.Gang Gas geben und Kupplung langsam kommen lassen. Ich komme da echt durcheinander und wenn ich dann absaufe, schreit der mich an :D Ich will meinen Fahrlehrer nicht weiter aufn Senkel gehen -.- Kann mir mal bitte jemand das Anfahren erklären, wie es denn genau richtig sein muss?? also so das ich nicht absaufe???

...zur Frage

Anfahren nach Ampel?

Halloo eine Frage! Wenn ich an eine Ampel anfahre, ist die Kupplung durchgetreten und der Fuß ist auf der Bremse. Wie läuft das jetzt beim anfahren? Kupplung langsam kommen lassn und Gas geben oder wie?

...zur Frage

Kann man beim anfahren so viel gas geben wie man will solange man die Kupplung langsam genug kommen lässt?

Bin Fahrschüler und gebe kaum Gas beim Anfahren, da ich nicht weiß ob der Motor dann absaufen kann...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?