Benzin und Petroleum

3 Antworten

Das Benzin macht beim Anzünden keinen Knall, es machst höchstens "wuff". Dass das so ist, kommt daher, weil es gegenüber Petroleum viel mehr leicht flüchtige Bestandteile hat. Es bilden sich sofort Gase, die sich schnell in der Luft verbreiten und und in großem Umfang entflammen. Petroleum reagiert sehr träge, es muss entweder fein versprüht werden, oder es benötigt einen Docht oder getränkten Lappen, damit es überhaupt angezündet werden kann.

hi ich kenn mich eigentlich nicht damit aus aber ich hab mal bei clever die show die wissen schaft gesehen das benzin dämpfe entwickelt und diese zur explosion führen können wesshalb auch benzin kanister sehr geferlich werden wenn man nicht sachgemäss damit umgeht

Benzin ist flüchtiger als Petroleum, dadurch entstehen schneller mehr brennbare Gase.

Benzin und Pertroleum?!

Wie lässt sich Benzin eigtl leichter entzünden als Petroleum? :)

...zur Frage

Auto springt nach langer Standzeit nicht an.

Mein alter Mercedes, Benziner, BJ 91, steht seit November in der Garage. Als ich ihn damals abgestellt habe, war kaum noch Benzin drin. Außerdem habe ich den Tankdeckel verloren, so daß ich befürchtet habe, das Restbenzin könnte verdampft sein. Also habe ich erstmal 10 Liter Benzin eingefüllt und eine neue Batterie angeschlossen.

Der Wagen sprang dann mit ein wenig Mühe an und lief dann erstmal unrund. Ich gab ein wenig Gas und als er stabil zu laufen schien, ließ ich ihn laufen. Nach ein paar Minuten blieb der Motor aber doch stehen und seitdem springt er nicht wieder an. Die Batterie packt es noch, also der Motor läuft beim Zündschlüsselumdrehen, springt aber nicht an.

Wenn ich dabei gleichzeitig gas gebe, spuckt er hinten mit einem Knall ein paar Tropfen Benzin raus.

Was könnte das Problem sein?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen den Erdölerzeugnissen?

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Diesel, Heizöl, Kerosin, Petroleum und Schweröl und der Unterschied zwischen Benzin und Leichtbenzin ????????

...zur Frage

Eine Religion in der man an sich selbst glaubt?

Heutzutage, gibt es ja alles mögliche an Religonen und Sekten und was weiß ich. Und ich habe mich gerade gefragt, ob es eine "Religion" oder Weltanschauung (oder sowas in der Art) gibt, wo man an sich selbst glaubt, statt an einen Gott oder höheren Macht oder sind das zwei total verschiedene paar Schuhe?

Wisst ihr vielleicht etwas? :)

...zur Frage

Weshalb haben die meisten Sportwagen einen Ottomotor?

Weshalb haben die meisten Sportwagen einen Ottomotor, obwohl Diesel einen höheren Energiegehalt hat und auch deutlich mehr Drehmoment genutzt wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?