Hallo, hab heute aus Versehen Diesel anstatt Benzin getankt, kann da was passieren es war grad mal paar ml hab dann auch Benzin nach gegankt zum verdünnen?

2 Antworten

Glück gehabt, wäre es anders herum, wär dein Motor pfusch.

 

Benziner mit Diesel (kleinmengen) = geht..

Dieselfahrzeug mit Benzin (kleinmengen) = Motorschaden.

 

vorrausgesetzt man startet den Wagen.

 

Tipp: Wenn du merkst, dass du was falsches getankt hast, über 1L z.B., dann NICHT STARTEN! Abschleppen lassen und Tank säubern. Ist schon in den Leitungen, dann viel Spaß.. wird teuer..

Wenn das wirklich nur, sagen wir mal, ein Schluck Diesel war, dann dürfte eigentlich nichts passieren. 

Wenn dann hättest du das nach relativ kurzer Fahrt gemerkt, glaub`s mir. :-)

Ja, es war minimal also weniger als ein Liter.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?