Benzin am Körper,-schädlich?

4 Antworten

Nein, ein einmaliger kurzer Hautkontakt mit Benzin wird keine bleibenden Schäden hinterlassen.

Schaden nehmen eigentlich nur, wenn er zuviel davon inhaliert hat oder in Flammen aufgeht - daher bei Benzindämpfen im Innenraum eines geschlossenen Fahrzeugs niemals offene Flammen - sonst gibts u. U. gleich Himmelfahrt...

Zwar ist Benzin auch nicht gerade hautfreundlich aber auch nicht ätzend. Jedenfalls kein Problem wenn er nicht ständig in Benzin badet. ;)

Nun muss ich doch mal fragen, wie alt dein Bruder ist, denn ich hatte mal nen 10-jährigen (in Worten: zehn!), DER konnte nach ein wenig zuschauen und Übung perfekt Tanken - von Tankdeckel aufschließen über einwandfreie Zapfpistolenbedienung bis hin auf die Mark genau zu treffen - das Ganze auch noch ohne zu kleckern. :D

Naja, scheint wohl schon etwas seltenes zu sein, sind mir doch erst nach ein paar Wochen die ständig offenen, staundenden Münder/Gesichter der Anderen an der Tanke aufgefallen - vor allem nachdem auch alles unfallfrei ablief. :D

Ist ja cool mit den kleinen Junge:D Mein bruder ist 16!War sein erstes mal das er getankt hat^^ist aber auch ein pechvogel;b

Danke für deine Antwort!Kommst mir sehr sympatisch rüber!!

1
@19schokolade99

Danke (und rot werd^^). ;)

Aber warum isser denn ein Pechvogel?

Nun, gerade jüngere Kinder sind wissbegierig und lernen auch schnell - man sollte sie in keinster Weise unterschätzen - aber auch nie als "kleine Erwachsene" sehen.

Bei Jugendlichen in der Pubertät geht schonmal der Coolnessfaktor mit ihnen durch, was nicht selten schief geht - aber auch das gehört zum Lernprozess des Lebens.^^

Und wenn er das erste Mal für ihn war, gleich alleine zu tanken ohne vorher zuzuschauen, dann kann das schon mal in die Hose gehen (in eurem Fall im wahrsten Sinne des Wortes :D)

Der Krümel bei mir war halt sehr daran interessiert und hat daher mehrmals zugeschaut und schließlich angefangen (vorerst noch unter meiner Aufsicht) selbst zu tanken. Und weil auch das schon ohne jegliche Probleme ging, brauchte ich nach 4-6 weiteren Tankvorgängen gar nicht mehr dabei sein.^^

1

Nein, ich komm oft Mal an Benzin etc. & es ist nicht tötlich(es sei denn es Brennt) & auch nicht schädlich, nur sollte Man es wieder runterwaschen& das hat er ja.

Wasserschaden wer ist Schuld und was mache ich mit der Versicherung?

Hallo liebe Leute,

Ich habe ein Problem zuhause... Ich lebe zusammen mit meiner Mutter in einer Eigentumswohnung, ich war heute morgen duschen, etwas länger so ca 1.5 Stunden, Stöpsel war drin, habe normal geduscht, mich etwas ausgeruht und anschliessend rasiert ( untenrum usw ) deswegen hat es länger gedauert. Nunja irgendwann klingelte es hab es erst nicht gehört später dann bin ich aufmachen gegangen und habe dann bemerkt das der Boden ziemlich nass war was ich erstmal nicht schlimm fand hab ja einen nass trocken sauger zuhause. Im flur dann das staunen der ganze Flur war naja so als ob man sehr sehr Nass gewischt hätte.

Tür aufgemacht und mir wurd gesagt unten wäre die Decke und der Boden nass und es würde bis 3 etagen nach unten gehen aber am schlimmsten wäre es eine tiefer.

Was mache ich jetzt? Ich kenne die Ursache nicht habe alles zuhause getrocknet und ob es ein Rohrbruch ist weiss ich nicht, glaub ich aber nicht.

Private Haftpflicht ist vorhanden aber gilt dies jetzt als eigenverschulden?

Sorry für die Grammatik aber bin wirklich unter sehr großem Druck, viel ärger usw...

PS: Unser Flur war halt nass und das ging dann leicht ins wohnzimmer nur ganz leicht an der Ecke der Tür.

...zur Frage

E10 oder super, was vertragen alte motorräder?

also mein motorrad ist BJ1997 und da E10 ja ein paar Cent billiger ist, dachte ich mir tank ich doch lieber das... nur wurde mir gesagt, ich dürfte das nicht tanken, weil mein motorad dieses nicht verträgt.. stimmt das?

das ist ne kawa el 125, wie gesagt bj 1997..

...zur Frage

Was der Unterschied zwischen Super, Super E10, Super Bleifrei und Super Plus?

Was ist da der Unterschied?

Hauptsache Super.

Ich weiß nur, das bei Super E10 Bio Zeug drinn ist.

...zur Frage

Werd ich an der Tankstelle bei der Abgabemenge wirklich so sehr betrogen?

Ich glaube eigentlich eher, dass die Abgabemenge nur geringfügig von dem abweicht, was auf der Anzeige angegeben wird und wundere mich eher darüber, warum sich die Leute darüber aufregen, wenn sie ein paar ml zu wenig bekommen anstatt einfach spritsparender zu fahren. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Ich hab keine Hose im Schrank weil alle in der Wäsche sind, ist es oke wenn man einmal eine Hose aus der Wäsche anzieht?

...zur Frage

Kann ich bei 5 - 7 € an der Tankstelle mit Karte bezahlen?

Hallo,

Ich habe ein Roller und immer wenn ich tanken gehe, kostet das so ca. 5 - 7 €. Ich habe aber keine Lust nur für's Tanken davor immer Bargeld vom Automaten zu holen. Kann ich diesen "kleinen" Betrag auch mit Karte zahlen oder ist das zu wenig ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?