Beliebiges Grundstück vom Bund/Land kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du müsstest das Liegenschaftsamt des Landes ( kann sich mitunter auch anders nennen) nach Ihren Flächen befragen. Ebenso beim Bund.
Hast du eine Fläche gefunden musst du zum Stadtplanungsamt und fragen welche Nutzung erlaubt ist.

Gehst du über Google Earth, würde ich lieber einen Landesviewer empfehlen, so bekommst du schon die Flurstücksbezeichnung um damit beim Katasteramt den Eigentümer zu erfragen. Auch lassen sich beim landesviewer Orthophotos (Luftbilder) hinterlegen die meist aktueller als Google sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich immer an den Eigentümer der jeweiligen Fläche wenden....

Und vorher würde ich mal prüfen, ob du dort überhaupt eine Hütte errichten darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Preise richten sich nach dem Standort. Grunstücke in Ballungsräumen in Städten sind wesentlich teurer als Grundstücke auf dem Lande.

Wenn du ein Grundstück gefunden hast, mußt du dich an die Gemeindeverwaltung wenden. Ob du eine Hütte bauen darfst, wird dir die Gemeinde ebenfalls sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel Kapital hast Du denn? So eine Frage hier stellen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?