Beim Start öffnet sich immer eine Meldung Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Starte den Computer neu und halte während dem Start die Grosschreibetaste gedrückt. Das bewirkt, dass nichts mehr automatisch startet ... Wenn die Meldung dann nicht kommt ist es ein "Service" derautomatisch startet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal auf null stellen Neu Starten wieder auf die Einstellung wie sie war nochmal Neustarten. und damit sie zu verändern haste Recht die App verhindert das sich ein Virus oder Trojaner überall Hin installieren kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Tool schon mal geöffnet? Im englischen heißt es "Service Control Manager" ist ein Windows Systemdienst, kann man "vertrauen". Oder passiert dann nix wenn man erlaubt die Anwendung zu starten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darweenxx
29.12.2015, 21:59

Ne, es passiert auch nichts. Aber es nervt auf Dauer einfach

0

Kannst du das Programm aus dem Auto Start entfernen ? Geht ja ab 8 im task manager

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darweenxx
29.12.2015, 16:23

Hab ich schon versucht, das Programm ist da nicht drin.

0

Schau bitte  c./ windows /system32 /sc.exe . Das ist der Schuldige

Ich vermute du hast irgendwas bei den Administrator berechtigungen geändert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das Programm deinstallieren geht das ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darweenxx
29.12.2015, 16:34

Ich bezweifle das man es deinstallieren kann...

1

Ich hab mal ein Foto davon gemacht, ich hoffe man erkennt was...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jensen1970
29.12.2015, 17:28

platt machen die Kiste frische Installation dann ist das weg 100%  

1

Was möchtest Du wissen?