Hilfe! Sony Bravia LNB Überlastung! Was soll das?

2 Antworten

Entweder ist Feuchtigkeit oder ein Fehlkontakt (Kurzschluss) oder ein Kabelbruch (inkl. Fehlkontakt) die Ursache. Mach mal das Kabel auf der Seite der Satschüssel ab, probier es dann noch mal am Fernseher ob nur "kein Signal" oder "LNB überlastet" angezeigt wird. Wenn dann immer noch das LNB überlastet ist, dann nimm mal das zu verschraubende Endstück aus Metall am Kabelende auf der Seite der Satschüssel ab und stell sicher, dass sich keine kleinen Metallfäden der Schirmung darin befinden bzw. es generell sauber ist. die Schrimung sollte auch keinen Kontakt zwischen Verschraubung und/oder Kupferdraht haben und die Verschraubung, sowie das Kabelende sollte frei von Feuchtigkeit sein. Ich habe auch aus heiterem Himmel diese Fehlermeldung erhalten. Nach 2 Stunden rumtüfteln und Bruchstellensuche muss an der VErschraubung gelegen haben. Sobald diese nicht mehr am Kabelende dran war, hatte ich nur noch "kein Signal"! Also habe ich diese gereinigt und mit Fön getrocknet und sichergestellt, dass die Metallfäden der Schirmung sauber am Kabelende abgetrennt waren und keinen Kontakt mehr zu irgendetwas bekommen können. Ich kann nicht mit Sicherheit sagen, was es in meinem Fall war, aber nach diesen Maßnahmen ging alles wieder! MFG Capoenchen

Kabel am TV von der Schüssel abklemmen, ist dann die Fehlermeldung weg - wird ein Kurzschluß o.ä. vorliegen... oder ,...

Was möchtest Du wissen?