Beim hochfahren vom Laptop steht "No Bootable device, hit any key" was bedeutet das?

...komplette Frage anzeigen Boot Manager - (Computer, PC, Technik)

3 Antworten

Es gibt einige Möglichkeiten die dieses Problem hervorrufen könnten:

  1. Windows ist beschädigt: In dem Falle müsste man eine Neuinstallation vornehmen. Mit Hilfe von Google lässt sich dieses Problem auch mit geringerem technischen Hintergrundwissen lösen.
  2. Fehlerhafte BIOS Einstellungen: Ein BIOS-Reset, bzw das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen könnte dieses Problem beheben. Auch wenn es dazu im Netz dutzende Anleitungen gibt, würde ich dringlichst davon abraten, wenn man in diesem Bereich unsicher ist. Bei falscher Handhabe kann man im BIOS einiges an Schaden anrichten.
  3. Festplatte Defekt: Ist die Festplatte defekt, so findet der PC kein Medium, von dem er das Betriebssystem laden kann. Dies könnte ein Grund für die Fehlermeldung "No bootable device" sein, was übersetzt so viel heißt wie "kein ladefähiges Gerät". Das Problem ließe sich durch das Verbauen einer neuen Festplatte lösen, die man bspw. zum testen günstig gebraucht kaufen könnte. Da das Wechseln einer Festplatte bei Laptops eher eine kniffligere Angelegenheit ist, würde ich auch hier abraten, derartiges selbst vorzunehmen, wenn man sich nicht Sicher fühlt.

Ich würde es dahe erstmal mit Punkt 1 versuchen. Bitte bedenke dabei, dass alle Daten bei einer Neuinstallation von Windows gelöscht würden.
Bei Punkt 2 und 3 würde ich das Gerät lieber zum Fachmann bringen, sei es auch ein Bekannter, der sich damit gut auskennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cherry194
04.03.2017, 02:23

Wie kann ich denn windows neu installieren? Mein Laptop Fährt ja gar nicht richtig hoch.. und hab jetzt im BIOS was geändert (hab mir Videos dazu angeschaut und mich auf online Foren informiert) und da steht jetzt "no bootable device-- insert boot disk and press any key"

0

Das sieht so aus als ob er die Festplatte nicht mehr findet. Oder er kann die Festplatte nicht mehr lesen.

Du brauchst jetzt einen USB-Stick mit einem Festplatten test oder einer LINUX-Distribution... damit kannst Du abklären, ob die Festplatte noch erkannt wird.

Wenn auf dem Laptop Windows 7 oder 8 installiert war, kannst Du auch versuchen ob er noch im abgesicherten Modus startet. Dazu musst Du, den Computer mit der Einschalttaste einschalten und dann sofort ein paar Mal auf die Taste F8 drücken ... dann müsste ein Menu kommen wo Dir der abgesicherte Modus von Windows angeboten wird.

Bei Windows 10 geht das so nicht .. da musst Du den Computer mit der Einschalttaste einschalten, dann wartest Du so ungefähr 20 Sekunden und schaltest ihn wieder mit der Ein/aus Schalttaste aus. Das musst Du 3x (manchmal 4x) hintereinander machen, dann kommt in Windows auch das Menu mit dem abgesicherten Modus.

Wenn Du dann in den abgesicherten Modus (Windows) gehen kannst, dann startet der Computer im abgesicherten Modus.

Wenn das geht berichtest Du das hier wieder. Dann sage ich Dir was Du dann machen musst. Wenn es nicht geht, ist wahrscheinlich die Festplatte kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cherry194
04.03.2017, 09:50

Ich hab das mlt der F8 Taste und mit dem 3x Ein- und Ausschalten versucht. Klappt leider nicht.. 

0

Das bedeutet, dass dein Notebook keinen Datenträger (Festplatte, Stick, DVD, etc.) finden kann, von dem es ein Betriebssystem starten oder installieren könnte.

Ich würde den erstmal aufmachen und den Anschluss der Festplatte prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TechnologKing69
04.03.2017, 01:17

Ja, natürlich, scheiss auf Software-Probleme, schraub lieber das Gerät auf, wenn du keine Ahnung hast.

0
Kommentar von cherry194
04.03.2017, 01:22

und wie kann ich diese probleme beheben?? kann mir jemand ein ratschlag geben 

0

Was möchtest Du wissen?