Du wirst später in (1-2) Jahren recht froh darüber sein.

...zur Antwort

Joa, währ ich in ihrem fall wohl auch ersmal im platzhischmodus...^^

...zur Antwort

Schüchterne Männer, was tut man da nur?

Die Frage sollte schon recht viel aussagen... :)

Ich, W(27) bin seit etwa 2 Jahren an einem Mann interessiert, den ich bereits seit der Schulzeit kenne... wir verbringen recht häufig Zeit (fast jedes WE) zusammen, jedoch auch immer in Gesellschaft eines weiteren Pärchen, wir haben viele gemeinsame Interessen, er ist zuvorkommend und ich habe das Gefühl, dass er mich wirklich auch sehr gern hat. Nun habe ich vor längerer Zeit über meine Empfindungen mit ihm gesprochen..... er hatte aber noch nie eine Freundin und ist sonst sozial auch etwas distanzierter als man das von der breiten Masse ”Mann” kennt. Eine Antwort oder Bekennung zu seinen Ansichten ist nicht erfolgt. Vor etwa 2 Monaten hatten wir dann das Thema nochmal nach ein paar alkoholischen Getränken....er hatte mich geküsst und mir gesagt, er würde mich lieben, dass er nicht wüsste was er machen sollte und Angst hat, etwas falsches zu tun. Leider hatte ich am nächsten Tag keinen Mut darauf nochmal einzugehen. Ansonsten meldet er sich aber die Woche über auch kein einziges mal bei mir wenn er Montage arbeitet...und auch sonst bei niemanden. An den Wochenenden dann alles wieder wunderbar und unbeschwert. Wir laden uns zum Essen ein, lachen viel, seine Blicke usw. Alle Außenstehenden nehmen diese Signale ebenso wahr... Ich weiß nicht, wie ich ihm näher kommen kann, ohne ihn zu bedrängen oder ihm Angst vor einer neuen Situation zu machen. Offene Gespräche sind wirklich sehr schwierig, sobald es um Gefühle geht, wird er nervös und kann nicht aus seiner Haut, neigt eher zum Rückzug... Oder will er es einfach nicht?

Hat jemand Erfahrung oder Tipps in so einer Situation??

Liebe Grüße

...zur Frage

Yo Typ, du hast da was, was der ein oder andere gerne hätte... Sehe zu das das was dauerhaftes wird.

...zur Antwort

Ne, ein "einfacher Parteibeitritt" bedeutet nicht gleich in das Rampenlicht zu treten.

Kann natürlich sein das man dann auf dich zukommt, willst du nicht das oder das machen. Ist aber eben dir überlassen.

...zur Antwort

Jo, das ist absolut zu kurz und zu weit hinten in der Prio.

...zur Antwort

Ja sorry, haben wenn hererosexualität nun in die niesche verdrängt werden soll beantrage ich hundemarken für heteros, damit ich nicht noch mehr Zeit verschwäde.

...zur Antwort

Hares Wochenende? Also harter Karter?

...zur Antwort

Hat er Interesse? Oder was will er?

ich schreibe momentan seit ca. 2 Monaten mit einem Typen regelmäßig, den ich vor einiger Zeit kennengelernt habe und werde einfach nicht aus ihm schlau.

Wir sind/waren eigentlich schon so weit, dass wir uns wieder treffen wollen. Kamen nur leider bis jetzt nicht dazu. Unter der Woche ist er nämlich immer auf Montage und am WE ist er nur am zocken. Wenn er auf Montage ist, dann schreibt er mir immer, dass ich zu ihm kommen soll. (Wofür ich wenig Verständnis habe, da es über 2Std entfernt ist und ich selber arbeiten muss)

Aber am WE, wenn wir uns treffen könnten, da er wieder zu Hause ist, zählt nur zocken für ihn. Mit anderen Worten, könnte man meinen, dass ich für ihn nur Zeitvertreib bin und ihn nicht (richtig) interessiere. Denn er kann nicht mal das zocken für einen Tag oder auch nur für Stunden "pausieren".

Wenn es aber tatsächlich so wäre, dass ich ihn nicht interessiere, finde ich folgende Punkte seltsam:

  • wenn wir schreiben, dann schreibt er mich oft auch von sich selber aus an
  • hat mir schon viele Komplimente und Andeutungen gemacht
  • er fragt mich, ob ich mitzocken will, wenn er das selbe zockt wie ich (Neulich war er dann auch "sauer" weil ich erst zugesagt hatte, dann aber leider keine Zeit mehr hatte)
  • Er hat mir seine besten Freunde schon vorgestellt
  • er war diese Woche ausnahmsweise in der Nähe und ist bei mir vorbei gekommen und hat sich bei meiner Mutter mit Kuchen eingeschleimt. (sie kennen sich bereits und ich war zu dem Zeitpunkt arbeiten. Er wollte daraufhin von mir wissen, ob er wieder der "perfekte Schwiegersohn" für sie sei, weil ich mal eigentlich spaßeshalber meinte, dass meine Mutter einen anderen in Betracht hatte. Also, wieso sollte es ihn jucken wenn er keine Interesse an einer Beziehung hätte?)

Was meint ihr dazu? Schreibt er mir nur, weil ihm langweilig ist? Hat er doch ernsthaftes Interesse? Oder ist er nur auf das eine aus?

Ich hoffe ich habe das verständlich geschrieben, weil es irgendwie schon etwas verwirrend ist..

Schon mal vielen Dank für eure Meinungen und Ratschläge :)

...zur Frage

Er hat schon interesse an dir aber seine Prioritäten sind nicht so geordnet wie es sein sollte.

Sprich Wochenendzocken steht vor dir.

...zur Antwort

Wie alt ist er?

...zur Antwort

Also alles was die im nachhinein behaupten könnt ihr ja absolut ignorieren. Ihr wisst, was ihr habt und für was ihr die Vermietet. Menschen die nichtmal zeitig/und dann richtig absagen können, könnt ihr doch ein fach getrost vergessen.

...zur Antwort