Beim bohren auf etwas festes gestoßen, kann ich problemlos weiterbohren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich prüfe immer mit einem alten Schraubenzieher, wie es im Bohrloch "weitergeht", man sieht dann ja, ob es heller Mörtel, roter Ziegel usw. ist. Wahrscheinlichkeit bringt hier nichts. Ich bin sehr vorsichtig, habe aber schon mehrere Lichtleitungen erwischt, die kreuz und quer verlegt waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wir sollten schon wissen wo du genau bohrst. Aber wenn es einfach nur Beton ist solltest du ohne Probleme weiterbohren können, dauert nur länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasserleitung, Gasrohre, Stahlträger - alles ist möglich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann genauso nur ein Moniereisen sein. Dann hast du Pech. Bohre ein neues Loch wenn es geht. Da reichen meist 1-2cm daneben aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mensch, was für eine Frage!! Wo bohren Sie denn, bewohntes Gebäude oder Lagersilo oder Straße oder?? Bitte GENAUE Details, dann kann man helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?