Bei uns im Altbau stinkt es voll in einem Zimmer, ich glaube der Kamin hat oben so eine Lüftung, es stinkt nach Ruß. Was kann mantun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sofern die Funktionsfähigkeit des Kamins nicht erforderlich ist, können alle Öffnungen geruchsdicht verschlossen werden.

Rührt der Geruch von einner durchschlagenden Versottung des Kamins her, sollten zusätzliche Maßnahmen der Abdichtung des aufgemauerten Kamins zum jeweilgien Zimmer hin bedacht werden.

Die Zulässigkeit und die Art der Abdichtung muß mit dem Eigentümer abgestimmt werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kaligrome 02.11.2016, 14:31

Wie kriegt man das geruchsdicht hin? Ist oben an der Wand so ne Klappe. Wenn man die zuzieht, ist es bestimmt nicht ganz weg

0
schelm1 02.11.2016, 14:34
@Kaligrome

Das kann Ihnen ausschließlich ein Fachmann vor Ort, aufgrund der sich dort bietenden Situation, erläutern.

0

ist das nur bei Betrieb des Ofens? kann auf Undichtigkeiten zurückgeführt werden - Rauchgase aber von Ruß nehme ich nicht an. 

Anlage überprüfen lassen - ein Ofenbauer sollte sich das ansehen.

beim Ofen direkt sollte sich ein Drehgriff befinden, der geschlossen werden kann, zusätzlich das Gitter im Zimmer und der Geruch müsste weg sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kaligrome 04.11.2016, 22:22

Ne, da hängt kein richtiger Ofen dran nur Thermen

0

Sprich Deinen Vermieter drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kaligrome 02.11.2016, 14:30

Gehört meinen Eltern

0
GanMar 02.11.2016, 14:32
@Kaligrome

Dann sollen sie den Bezirksschornsteinfeger bestellen, damit sich dieser das mal ansehen kann.

1
Secretstory2015 02.11.2016, 14:32

Dann einen entsprechenden Fachmann, z. B. Schornsteinfeger, fragen.

1

Was möchtest Du wissen?