Beckhoff PC (C6920-0050) gibt kein DVI Signal an den Aten KVM Switch (CS1762A)!?

1 Antwort

Die KVM ist normalerweie dafür gedacht als primäre Anzeige angeschlossen zu werden. Das heißt zwei PC's und ein 1 Monitor bw. 1x Maus - Tastatur. Was du versuchen kannst ist, dass der entsprechende Kanal schon beim Einschalten aktiviert ist. Jedoch warten die meisten KVM's erst auf Windows, bis sie diese aktiv schalten.

Ich benutze auch 2 PC´s nur bei einem Funktioniert es ohne Probleme und bei dem Beckhoff halt garnicht.
Bei Beckhoff ist es so wenn er kein Monitor erkennt gibt er auch kein Signal aus und der Switch wird nicht als Monitor erkannt

0

Kein HDMI Signal zum TV, PC Monitor DVI läuft.

Hallo, ich habe einen Aldi PC mit Geforce GTX 750Ti, mit einem HDMI und einem DVI Ausgang. Dieser PC ist neu. Bei meinem alten PC ging das Dublizieren der Anzeigen auf den TV und den PC Monitor ohne Probleme.

Es wird der TV erkannt (PC schreibt in der Anzeigeneinstellung Toschiba...) leider wird auf dem TV aber kein Bild angezeigt. Auch kein Sound wiedergegeben wenn ich HDMI als Standard Ausgang(Sound) lege. Das Mainboard hat auch noch einen HDMI Anschluss daran wird aber nicht einmal der TV erkannt.

Mein Bertiebssystem ist nun Windows 8.1. Beim letzten PC war es Win7.

Nur wenn ich den TV mit einem DVI zu HDMI Stecker (am DVI Port der Grafikkarte) mit dem PC verbinde ohne das ich den PC Monitor anschließe bekommt der TV das Signal. Ist dann aber das einzige Wiedergabegerät.

Was kann ich tun, warum erkennt der PC den TV mit Namen aber sendet nicht an beide ein Signal?

Bitte um Hilfe... danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?