Bauchnabelpiercing als Junge?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Kein Stein 43%
1 Stein unten (so wie es am häufigsten ist [im bauchnabel]) 33%
Kein Bauchnabel (bitte mit begründung warum) 19%
2 Steine 5%
1 Stein oben 0%

8 Antworten

Kein Stein

BNP bei Jungs ist genauso cool wie bei Girls 😎 Für den Anfang nimm einen Bananabell und 2 Kugeln, eine grössere unten und eine kleinere oben.

Viel Spaß

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Monteur und Seit mehreren Jahren Piercer
Kein Stein

Ich würde zwei simple Titankugeln empfehlen, die untere etwas größer als die obere. Das sieht total schön aus, schlicht und effektvoll :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – 18 Piercings - u.a. Zunge, Lippe, Nostril, Nabel, Septum
Kein Bauchnabel (bitte mit begründung warum)

Also wenn dir die Meinung anderer anscheinend wichtig ist, sage ich dir, dass du am besten gar kein Bauchnabelpiercing haben solltest. Das ist meiner Meinung nach weder männlich, noch schaut es schön aus.

Kein Stein

Als Erststecker würde ich ohne Stein nehmen. An einer Runden Kugel bleibt weniger "siff" hängen. Wenn es verheilt ist würde ich Persönlich zu einem Stein im BN tendieren. Es gibt auch Kugeln mit Mehreren Löchern, sodass auch mehr als ein Stab in der Mittelkugel enden können.

Ich selbst habe 6 BNP, aber auch nur die Mittelkugel mit Stein (weiß).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – 78 Piercings
1 Stein unten (so wie es am häufigsten ist [im bauchnabel])

Standardform gefällt mir immer am besten, aber wenn es männlicher aussehen soll vielleicht entweder einen silbernen Stab mit schwarzem Stein nehmen oder einen schwarzen Stab mit klarem Stein.