Bahngeschwindigkeit von einem Ort auf der Erde berechnen

2 Antworten

Ich habe Deine Beschreibung nicht ganz verstanden und deshalb mal eine Zeichnung gemacht.

Die Rechnung wäre:

Radius r = cos(48,5°) * R

Bahngeschwindigkeit v = 2 * pi * Radius / Umlaufzeit

Am Äquator v1 = 2 * pi * 6370km / 24h = 3335,3 km/h

Bei 48,5° nördlicher Breite: v2 = 2 * pi * r / 24h

v2 / v1 = r / R

v2 = r / R * v1

Gruß vom Geographen

Erdkugel - (Schule, Mathe, Mathematik)

'Physik Arbeit": Kannst Du das auch richtig schreiben?

Detailfrage zur Volumensberechnung mit dem iterierten Integral. Teil 1?

Gegeben ist das Tetraeder, durch die Punkte:  (2, 0,0);  (0, 3,0);  (2, 3,0);  (2, 3,4)

Zunächst mal zu den Grenzen des x-Richtungs-Integrals, wie genau rechnet man sich das aus? Muss man dafür die Ebenengleichung durch die Punkte (0, 0,2); (0, 3,0); und (2, 3,4) bestimmen und als oberer Grenze angeben (will nur verifizieren, ob das damit im Text gemeint ist). Und woher weiß ich, ob, beispielsweise beim Integral in x-Richtung die untere Grenze nicht 0 ist dafür die obere Grenze durch die Gleichung bestimmt wird, also umgekehrt zur Lösung im Bild -Denke nämlich ,dass das nicht ganz aus der Skizze hervorgeht, weil alle x-Kooridnaten durch diese Ebene begrenzt werden, sprich von dieser Ebene abhängen. Und zuletzt zur Auswertung des Integrals: Ist das Integral nicht als ParameterIntegral auszuwerten bzw. wie genau wertet man es aus wenn es additiv noch andere Variablen gibt, nach denen man nicht integriert? Es gilt einfach der "umgekehrte Summensatz" also einfach unverändert stehen lassen oder?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Am Äquator heiß: Weil näher an der Sonne?

Mein Lehrer hat gesagt, dass ein Faktor, dafür ist, dass es am Äguator so heißt ist, wäre, dass dieser näher an der Sonne dran liegt!

Ich habe aber gesagt der Abstand zwischen Sonne und Erde beträgt 150 000 000 km da machen 6357 km (Radius der Erde) doch keinen Temperaturunterschied aus!

Wer hat Recht? Und wie könnte ich (falls ich richtig liege) argumentieren?

...zur Frage

Sonnenmasse halbieren?

Wenn ich die Sonnenmasse halbieren, wie verändert sich dann der Radius Erde Sonne ( Drehimpuls soll erhalten bleiben!)

Umlaufbahn wird als Kreisbahn angenommen!

...zur Frage

Mathe - Aufgabe (bitte um Hilfe, Ansatz ist vorhanden)

Hallöchen, wir haben ein Aufgabe in Mathe bekommen aber ich weiß nicht genau, was ich damit anfangen soll...

hier die Aufgabe, dann meine Theorie...

Wir nehmen an, dass die Erde eine glatte Kugel sei. Weiterhin nehmen wir an, dass wir um diesen Äquator einen Draht legen und diesen um 1m verlängern, ihn neu spannen, und? Kann jetzt eine Maus durchschlüpfen?

Wir hatten vorher noch eine andere Aufgabe auf, in der es halt um den Äquator etc. ging:

Der Durchmesser der Erde beträgt am Äquator etwas 12 757 km.

a) Wie groß ist der Radius am Äquator? (meine Lösung: ~ 6 378,5 km)

b) Berechne den Erdumfang am Äquator. (meine Lösung: ~ 40077,29 km)

 

Meine Theorie:

 

Wenn die Erde ein runde Scheibe wäre, würde das Drahtseil entweder runterrutschen. (wäre aber wirklich eine Variante) (oder die Bäume (wenn vorhanden) halten es auf.

Sonst würde ich sagen, na klar, kann eine Maus durchschlüpfen, aber eben, ich finde das hört sich irgendwie merkwürdig an, irgendwo ist da doch ein Haken, oder nicht?

 

Liebe Grüße, lL.

 

...zur Frage

Negative Brüche und Regeln?

Ich weiss nicht wie ich den Bruch :siehe Bild ausrechnen soll.

...zur Frage

Wie oft würfeln?

Mit welcher Rechnungsart kann man errechnen, wie oft man im Durchschnitt mit einem normalen Würfel würfeln muss, bis man alle Zahlen mindestens einmal gewürfelt hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?