Warum springt das Auto nicht an trotz nachgemachtem Autoschlüssel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Griff des orig. Zündschlüssel wird sich wahrscheinlich ein Decodierer der Wegfahrsperre befinden. dieser fehlt beim nachgemachten Schlüssel, wenn du ihn bei einem Schlüsseldienst und nicht beim Händler anfertigen hast lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurd beim nachmachen des schlüssel der transponder zum steuergerät des autos neu eingelernt und eingestellt??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sbrettel68
08.04.2016, 13:15

Nein, wurde er nicht. Aber ist das bei so einem alten Auto notwendig, bzw besitzen diese so einen?

0

Wenn das Auto eine Wegfahrsperre hat dann muss der neue Schlüssel erst "angelernt" werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sbrettel68
08.04.2016, 13:16

Und wie macht man das?

0

Es fehlt wahrscheinlich der Transponder für die Wegfahrsperre, der im Originalschlüssel drin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?