Auto - In 1 und 2 Gang schalten ohne Kupplung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, wenn du das Auto ein paar cm zurückrollst, kann es sein, dass dann sich nur noch andere Gänge reinlegen lassen. Das funktioniert, weil die Zahnräder im Getriebe nicht blockiert sind und sich in einer bestimmten position durch die Schaltung direkt einlegen lassen. Wenn sich bei betriebswarmen Motor/Getriebe immer noch nicht schalten lässt, liegts nicht an der Kälte.

dankesehr.

0

Es kann am Getriebeöl liegen,es können aber auch die Synkronringe im Getriebe dafür verantwortlich sein.Versuch es doch einmal mit 2xKupplung treten.So wie man früher die LKW's geschaltet hat.Da mußte man auch vom 1.Gang in den Leerlauf,kupplung loslassen,erneut treten und in den 2. Gang schalten.

Hallo

weder zum hoch noch zum runterschalten braucht man eine Kupplung. Nur zum anfahren braucht man die Kupplung.

Zum hochschalten reicht es vom Gas zu gehen und zügig (durchklacken) denn nächst höheren Gang einzulegen. Zum runterschalten muss man Zwischengas geben dazu reicht es denn Gang rauszuziehen denn Motor kurz per gas um 500-800/min höher drehen und den nächst tieferen Gang einlegen.

Je leichter das Auto um so leichter geht dass, bei schweren Autos hat man nur wenig Drehzahldifferenztoleranz

Im Stand kann man selten alle Gänge durchschalten da kommt es drauf an wie das getribe intern aufgebaut ist. Meist sind nur die nahen Gangräder auf der selben Zahnlücke und sie Synchronisation braucht Drehzahl um zu greifen und den Gang rüberzuziehen.

Dein Kaltschaltproblem liegt zum Teil am Getriebeöl und evtl. zum Teil an Verschleiss oder Schmutzrückständen in der Schaltmechanik

Dass bei -15 grad und Kaltstart das Getriebe sehr schwergängig ist, ist normal. Sollte aber mit Anstieg der Motor/Öltemperatur wieder leichtgängiger gehen.

Ansonsten hast Du wahrscheinlich zu wenig/ kein Getriebeöl mehr drin. Würd ich morgen gleich checken lassen ner Werkstatt. Hat sich vielleicht ne Schraube gelöst und das Öl ist langsam aber sicher ausgelaufen, dadurch wurde dein Getriebe "inkontinent".

Wenn der Motor warm ist, funktioniert es wieder leichtgäniger. Ich werde trotzdem mal das Getriebeöl checken / erneuern lassen.

0

Was möchtest Du wissen?