Auswandern Österreich - Innsbruck, Bregenz oder Salzburg?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich lebe in Innsbruck und würde auch Salzburg empfehlen. In Innsbruck ist so gut wie 0 Unterhaltung. In Bregenz gibt's sowieso nichts. Von Salzburg aus kommt man überall hin mit dem Flieger. Meistens auch sehr billig. Es liegt zentral, man hat es nicht so weit nach Wien. Dort gibt es viel Auswahl und Touristen bringen viel Internationalität in die Stadt. Die Leute sind auch viel weltoffener. Ganz im Gegenteil in Tirol und Vorarlberg da sind viele ziemlich beschränkt und haben ein Brett vorm Hirn.

Ich selber komme auch aus Bregenz und es ist meiner meinung nach der beste Ort für eine Famile. Alles ist rundum (see,krankenhäuser,kindergarten,festspielbühne,etc..) Ich finde Innsbruck etwas 'kalt', im sinne von nicht unbediengt geeignet für eine Familie (da es eine Studentenstadt ist). In Salzburg gibt es aber auch nichts auszuschließen:-) Ich hoffe dass ich helfen konnte Lg Kati:-)

Man sollte dahin gehen, wo man ein Arbeitsangebot bekommt - es sei denn, dein Mann kann sich die Arbeitsangebote nur so aussuchen.

Aber du hast vergessen, zu erwaehnen, dass dein Mann selbstaendig ist :-)........Dann bringt eine derartige Frage hier auch nichts, denn dann stellt sich die Frage, was fuer eine Selbstaendigkeit. Er muesste eine Marktanalyse machen, welcher Standort am ertragreichsten fuer ihn sein koennte.

Mh verstehe ich nicht ... wieso soll die Frage hier nichts? Wir möchten den Standort natürlich auch abhängig vom Jobangebot machen, aber natrlich würde ich mich eher in Städten bewerben von denen ich im Voraus weiß, dass es eher Sinn machen würde in der Kombi Job/Betreuungsmöglichkeiten/Wohnung. Es geht hier wie du richtig gesehen hast um MEINEN Job, da mein Mann selbstständig ist, und eben NICHT von einem Job vor Ort abhängig ist....

0
@jaccaro

Meinst du tatsaechlich, du wirst die ganz grosse Auswahl an Jobangeboten haben, so dass die ganze Familie sich nach dir richten wird? Erst sieht der Mann, dass er mit seiner Selbstaendigkeit den richtigen Standort findet, dann sucht ihr dazu die passende Wohnung samt Betreuungsplatz und dann kannst du gucken, in welchem Umkreis du fuer dich etwas Passendes findest.

Auch eine Selbstaendigkeit, wenn es sich nicht um einen Internet besierten Job handelt, kann man nicht ueberall aufziehen, sondern sollte vorher analysieren und anschliessend dafuer den besten Standort herausfiltern. Man kann doch nicht einen Wohnort einem Job ueberordnen - schon gar nicht als Auslaender, der keinerlei Connections hat!

Du wirst hier niemand finden, der dir objektiv etwas zu genau deinen Wuenschen schreiben kann. Niemand weiss, was fuer Vorstellungen du von deiner Wohnweise hast, welchen Job du hast bzw. suchst (Allerweltsjob, in dem man schnell was findet?) oder was fuer Ansprueche du an eine Kinderbetreuung stellst. Deswegen ist deine Frage sinnfrei und bringt dir keinerlei Erkenntnis.

1
@trumm

Für dich ist das vielleicht eine Realität, für mich sind die anderen Antworten schon sehr hilfreich gewesen,um eine wage Idee zu bekommen. Sinnfrei sind für mich irgendwelche vermutungen über meine Prioritäten sowie fast schon agressive Vermutungen über die Beschäftigungsverhältnisse von meinem Mann. Aber trotzdem Danke. Hilfreiche und Positive Anworten sind für mich dennnoch etwas anderes

0

Wer Geld verdienen will, kommt an Vorarlberg nicht vorbei. Schweiz und Liechtensteinnähe sind der Grund.

Das mit der Sprache wie von einem Vorposter angesprochen stimmt sicherlich. Die 3 Städte sind natürlich sehr unterschiedlich. Bregenz und Umgebung ist sicher ideal für Kinder. Alles ist etwas ländlich und die Natur ist traumhaft schön. Nicht zu vergessen der Bodensee. Ansonsten ist in Bregenz nicht viel los. Innsbruck ist allein schon von der Landschaft ganz anders. Alles wirkt eng und schmal, da es von hohen Bergen umgeben ist, damit muss man klarkommen. Grundsätzlich wäre in Innsbruck auch nicht mehr los als in Bregenz, da es aber eine Studentenstadt ist, findet man doch ein etwas größerers Angebot an Freizeitaktivitäten. Salzburg ist von den Städten am ehesten eine Großstadt. Allerdings hat man auch hier die Chance in die Natur zu kommen. Je nachdem welche Jobs ihr sucht, ist es wahrsch. in Salzburg am leichtesten einen Job zu finden. In Bregenz wird es sicher schwierig, wenn man etwas spezielles sucht...

wie alle hier bin ich auch für Salzburg :))

OK, schon mal vielen Dank für die Antworten, hilfreich wäre noch zu wissen warum Salzburg :) Danke

0
@jaccaro

es gibt viele Gründe. du lernst die Sprache und verstehst sie auch sicher um einiges besser als Bregenz oder Innschbruck.

Wenn du direkt in der Stadt wohnst hast du super Einkaufmöglichkeiten du kannst nach Deutschland fahren was billiger ist als in Salzburg.

Wohnungen sind überall gleich schlimm bei dem einen vl um 1€ teuerer als bei nem anderen. das ist in ganz Österreich so.

Ich bin in Salzburg aufgewachsen und würde es NIE NIE NIE länger als 3 Tage irgendwo innerhalb Österreichs aushalten. Salzburg finde ich einfach am Land extrem ruhig und in der Stadt ziemlich nett und schön. ich war 3 Tage in Wien OBWOHL ich in Wien fast aufgewachsen bin und jeden Winkel kenne hätte ich fast einen Kulturschock bekommen. es sind einfach so viele Menschen, so viele Leute die kein "deutsch" können. (das sollte jetzt nicht Ausländerfeindlich wirken aber es ist leider die Wahrheit).

1
@TaViRi

Wien gehört zu Österreich ? =D Ich war auch geschockt bei meinem ersten Wien Besuch, unfreundliches und arrogantes Volk !!!

0
@xXFinn91Xx

Oh Gott NEIN Wien gehört nicht zu Österreich. so ein fataler Fehler ist mir noch nie passiert :))

Oja das arrogant kann man denen auf die Stirn schreiben.

1

Was möchtest Du wissen?