österreich vs deutschland vs schweiz ... unterschiede?!

9 Antworten

Der Akzent ist zwar durchaus vorhanden, aber Du verstehst die Österreicher noch recht gut. Anders ist es bei den Schweizern, wenn diese nicht gerade niederhochdeutsch sprechen, und in ihr "Schwyzerdütsch" verfallen, verstehst Du gar nichts mehr. In Österreich oder der Schweiz zu studieren macht durchaus Sinn. In beiden Ländern ist der Arbeitsmarkt aufnahmefähiger als in Deutschland und es gibt nicht so viel Lohndumping, wie in Deutschland.

Die Schweizer und Österreicher haben einen coolen Akzent. Die Deutschen sind meist geizig. Österreich und Schweiz gibt es viel Hügelland (sowohl auf Berge als auch auf Frauen bezogen). Österreich hat Red Bull, die Schweiz Ricola, ....

irgendwie hab ich mir mehr die kulturellen und gesellschaftlichen unterschiede vorgestellt!^^ vllt hab ich mich falsch ausgdrückt ^^

Was möchtest Du wissen?