Auslandsstudium mit Fachabitur?

2 Antworten

Hallo,

ob man mit Fachhochschulreife oder Fachabitur ein Vollstudium im Ausland absolvieren kann, ist abhängig vom Studienland, der Art der Hochschule und dem angestrebten Abschluss. Die Auswahl an infrage kommenden Ländern, Hochschulen und Studienfächern ist insgesamt kleiner als für Interessenten mit allgemeiner Hochschulreife. Neben den akademischem müssen Studienbewerber in der Regel auch sprachliche Voraussetzungen erfüllen.

Hier kannst du dich über die Zulassungsvoraussetzungen in verschiedenen Studienländern auf der ganzen Welt informieren: https://www.college-contact.com/ratgeber

Zur Klärung dieser Frage könntest Du dich an den DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) in Bonn-Bad Godesberg wenden oder an die Kulturabteilung der Botschaft des Landes, in dem ihr studieren wollt. Ihr werdet wohl eher in außereuropäischen Ländern eine Chance haben und dann stellt sich (abgesehen von finanziellen und sprachlichen Problemen) die Frage, ob der dortige Abschluss überhaupt in Deutschland anerkannt wird. Wie wäre es mit einem ganz anderen Weg? Du suchst dir jetzt einen Job und studierst nach einer Pause neben dem Beruf an einer Fernfachhochschule,  machst also ein Fernstudium. Vielleicht z.B. in Betriebswirtschaft. Deine ja sicherlich trotzdem vorhandenen EDV-Kenntnisse ließen sich später gut mit BWL kombinieren.

Wo mit Fachhochschulreife studieren?

Also ich habe das Fachabitur und eine Ausbildung (aber außer der 3 Ausbildungsjahre noch keine Berufserfahrung) Wo kann man in Deutschland mit der Fachhochschulreife (Fachabitur) studieren ? Also an welchen Unis/Fachhochschulen in welchen Bundesländern oder Städten ? Bis jetzt habe ich nur Potsdam herausgefunden aber ich weiß das es noch mehr geben soll.

Danke schonmal

...zur Frage

Medizin studieren mit Fachabitur in Gesundheit und Soziales möglich?

Ich überlege derzeit ein Fachabitur im Bereich Gesundheit und Soziales zu machen. Würde es mit einem guten Abschluss in diesem Fachabitur möglich sein, Medizin zu studieren? Zumindest im Ausland? Oder gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten um dann Medizin zu studieren? Schließlich ist es ja auch möglich nur mit einer Ausbildung Medizin zu studieren. Kennt sich da jemand näher aus? :-)

...zur Frage

medizin im ausland studieren oder lieber nicht?

Hallo,

was spricht für ein Auslandsstudium im bereich der Medizin?

...zur Frage

Wenn man mit Fachabi im Ausland studiert hat....wird das in Deutschland anerkannt?

Hallo ! Ich habe vor, mit deutscher Fachhochschulreife ( Fachabitur ) im Ausland ( Polen ) Psychologie zu studieren. Die Sache ist aber....ich bin selbst in Deutschland erst 2,5 Jahre lang und frage mich, ob dieses Studium danach in Deutschland überhaupt anerkannt werden könnte. Ich habe auch keinen deutschen Hauptschulabschluss. Stört das irgendwie ?

Danke schön für alle Antworten :) !

...zur Frage

Kann ich mit meinem Fachabitur etwas mit Finanzen studieren (Finanzanalyst)?

Hey :)

Ich habe meine Fachhochschulreife nachgeholt, gleichzeitig eine Ausbildung zum informationstechnischen Assistenten gemacht.
Nun interessiere ich mich sehr für die Börse und habe auch selbst ein Handelskonto
sowie ein Social Trading Konto.

Kann ich mit meiner Vorbildung überhaupt diesen Kurs einschlagen oder bin ich nicht "gut genug"? Ich meine gelesen zu haben dass man für einen Beruf als Finanzanalyst ein Wirtschaftsstudium haben muss, am besten mit Master?

Vielleicht kennt sich ja jemand aus und kann mir weiterhelfen :)
LG Tobi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?