Auslandsjahr nach dem Abitur oder direkt studieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin zwar nicht im Ausland, mache aber gerade ein FSJ in Deutschland. Habe damit direkt nach meinem Abi begonnen und werde danach studieren.

Ich finde ein FSJ oder auch ein Auslandsjahr 'ne gute Idee, um nach der Schule einfach mal ein Jahr lang ne Pause zu machen und nicht lernen zu müssen, bevor es dann ins Studium geht. Wenn du dann noch die Möglichkeit hast, das Jahr in einem Bereich zu machen, der dich auch beruflich interessiert, ist das ideal, um nochmal Gewissheit im Berufswunsch zu bekommen - oder sich neu zu orientieren, je nach dem. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist auf jeden Fall sinnvoll , nach dem Abi ein Auslandshjahr einzulegen.

Wenn du ein Studium anstrebst in Richtung Wirtschaft empfehle ich dir ein "GAP" Year, oder auch nur ein paar Monate, an einem englischen College zu verbringen mit Schwerpunkt Englisch und Business. Besser kannst du dich auf dein Studium nicht vorbereiten. 

Versuche mal dich bei www.swancollege.de schlau zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?