ausländischer Akzent?

2 Antworten

Die Muttersprache prägt ! Wenn du später , so ab 12 jahren eine andere Sprache lernst , dann bemerkt man oft den Akzent der Muttersprache und es bedarf schon großer Sprachkünste um akzentfrei sprechen zu lernen. Deine Wiener Freunde haben dir ein Gefälligkeitsurteil gegeben um dich nicht zu kränken.....

Aber Polnisch hat mit albanischer Sprache nichts mehr zu tun. Früher sagten mir die Freunde auch, dass man ausländischen Akzent hört. Außerdem denke ich, dass du auch Deutsch nicht als Muttersprache sprichst. Bei dir stehen Serbien und Kosovo bei Interessen. Wahrscheinlich hast selbst dasselbe Problem.

0

Jeder Mensch hat andere Erfahrungen mit Fremdsprachlern und deren Akzent. Jeder hat ein anderes Erinnerungsvermögen und eine andere Wahrnehmung der Aussprache. Für dich sollte das keinerlei Rolle spielen, ganz egal, von wem das kommt.

Woher ich das weiß:Beruf – ehem. Lehrer für Deutsch, Mathematik, Kunst, Sachkunde

Was möchtest Du wissen?