Ausbildung zur Erzieherin (Bayern)

2 Antworten

Du hast mit deiner mittleren Reife 2 Möglichkeiten. Zum einen kannst du erstmal die Ausbildung zur Kinderpflegerin absolvieren. Das ganze dauert 2 Jahre, ist eher theoretisch aufgebaut und findet an einer "Berufsfachschule für Kinderpflege statt". Anschließend kannst du 3 Jahre (2 Jahre Theorie & 1 anerkennungsjahr) die "Fachakademie für sozialpädagogik" besuchen, um deine erzieherausbildung zu machen. Zum anderen gäbe es in deinem Fall die Möglichkeit dich sofort an der Fachakademie zu bewerben. Du bist die ersten 2 Jahre als Praktikantin gegen ein kleines endgeld tätig (in dieser Zeit erwirbst du den Abschluss zur Kinderpflegerin). Anschließend 2 Jahre Theorie und zuletzt das anerkennungsjahr. Du erwirbst 4. Abschlüsse: 1. Kinderpflegerin 2. Erzieherin 3. Meistertitel 4. hochschulzugangsberechtigung Wünsche dir viel Erfolg bei deiner Bewerbung!

Die Unterlagen für die Bewerbung bekommst du online an der jeweiligen Akademie. Es finden zudem Vorstellungsgespräche in der Gruppe statt.

0

Meine Freundin macht das grade sie hat auch die mittlere Reife aber sie muss auch 5 Jahre machen

Wie sehr unterscheidet sich die Ausbildung vom Kinderpfleger/Kinderpflegerin zum Erzieher/Erziehrin?

...zur Frage

Nach der Ausbildung zum Erzieher/Erzieherin?

Hallo,

ich wollte fragen, wie man sich nach einer Ausbildung zum Erzieher/in weiterbilden kann.

LG

...zur Frage

SPA oder Erzieher?

Ich bin gerade in meinem ersten Ausbildungsjahr zur Sozialpädagogischen Assistenz. Ich wäre im Sommer 2019 fertig, nun weiß ich nicht, ob ich direkt arbeiten soll oder lieber die Erzieher Ausbildung starten soll? Wie viel verdient eine SPA und eine Erzieherin monatlich ungefähr?

...zur Frage

Ausbildungsabschluss trotz Kündigung?

Hallo. Ich habe eine Ausbildung als Erzieherin angefangen. SPS 1 und 2 habe ich gemacht und die Prüfung zur Kinderpflegerin bestanden. Ich werde nicht weiter zur Erzieherin machen sondern jetzt aufhören. 2 Wochen vor Ende der Arbeit in der Praxisstelle wurde ich dort nun gekündigt. Besteht mein abschluss als staatlich anerkannte kinderpflegerin immer noch oder verfällt das aufgrund der kündigung?(Bundesland Bayern)

...zur Frage

Bewerbungsanschreiben Kinderpflegerin,nach Abbruch.Kann jemand mal drüber schauen?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kinderpflegerin Sehr geehrte Frau , Im Moment befinde ich mich in einer Ausbildung als Gesundheits und Kinderkrankenpflegerin. Nur leider musste ich feststellen, dass es nicht so ist wie ich es mir vorgestellt habe.Nun möchte ich lieber in den Bereich Erzieherin und um diese Zugangsvorraussetzung zu erfüllen bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz bei Ihnen. Ich möchte Kinderpflegerin werden, da ich den Umgang mit Kindern jeden Alters sehr schätze. Es gefällt mir,meine kommunikativen und kreativen Fähigkeiten einbringen zu können und die Kinder bei ihrer persönlichen Entwicklung jedes Alters zu unterstützen. Im Rahmen eines 2 wöchigen Praktikums konnte ich schon viele Eindrücke sammeln, die mich überzeugt haben, diesen Beruf zu erlernen. Mit freundlichen Grüßen XXXXX

Kann ich das so lassen oder sollte ich etwas ändern ?:)

...zur Frage

Muss ich wenn ich Kinderpflegerin bin die Ausbildung zur Erzieherin 2 oder 3 Jahre machen?

Hallo liebe Leute und zwar mache ich gerade eine Ausbildung zur Kinderpflegerin und würde jetzt gerne wissen wenn ich dann Kinderpflegerin bin muss ich dann die Ausbildung zur Erzieherin 2 oder 3 Jahre machen? Ich wohne in Baden-Württemberg

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?