Ausbildereignung nach Studium

4 Antworten

Eine Ausbildereignungsprüfung legt man zusätzlich nach einem 6-wöchigen Lehrgang bei der IHK ab. Sie wird berufsbezogen ausgerichtet.

Danke für die schnellen Antworten. Ich studiere Informatik und will danach in dieser Berufsrichtung Auszubildende ausbilden. Ich weiß nur nicht ob ich dann noch den IHK Schein brauche. Fachlich bin ich sicherlich geeignet, aber die persönlliche Eignung ist mit dem Studium immern noch nicht nachgewiesen.

Oder sehe ich da etwas falsch.

Gruß Teedy

Fachrichtungen!? Kommt drauf an was du studierst! Glaub die brauchst noch einen Ausbilderschein! Kost aber nicht die Welt!

Was möchtest Du wissen?