Aufkleber aus Ukulele entfernen?

          - (Musik, Gitarre, Instrument)

7 Antworten

Hallo,

dieser Aufkleber nennt sich Zettel und gehört zum Instrument. https://de.wikipedia.org/wiki/Zettel_(Instrumentenbau)

Es ist im Grunde nicht vorgesehen den Zettel zu entfernen. Bei einem klassischen handwerklich hergestellten Instrument werden die Zettel mit Knochenleim verklebt. Da reicht es den Zettel zu erwärmen um ihn zu lösen. Bei deinem Instrument ist mit Sicherheit kein Knochenleim im Spiel. Je nach verwendetem Leim wird es eine große Sauerei den Zettel auf dem offenporigen Mahagoni zu entfernen. Wenn du den Zettel nicht mit einmal abbekommst und du da mehr machen musst: Das Holz ist weich und da muss man aufpassen, sonst hat man da ein paar Kratzer.

Ich rate ab.

Das Etikett ist authehtisch. Wenn Du es entfernst, erfährt das Instrument keine Wertsteigerung.

Andererseits: Wenn Du es entfernst und das Holz beschädigst, ob durch Feuchtigkeit oder Kratzen, wirst Du Dich ärgern solange Du die Ukulele in die Hand nimmst.

Saiten runtermachen. Aufkleber anfeuchten, warten und abziehen. Wenn der Kleber halt wasserlöslich sein sollte. Vielleicht bekommst du ihn ja auch so abgezogen. Ein bisschen probieren muss man halt schon.

Aber: Holzinstrumente sollte man nicht mit Wasser und so... Also besteht da ein Risiko daß sich da was verzieht. Auf der anderen Seite is es halt nur ne Ukulele...

41

"Nur 'ne Ukulele"? Sas das jemandem, der eine alte unbezahlbare Gibson hat, oder eine handgebaute für 1.500,00.

Meine lag nur im Bereich von 125,00, aber ich wäre doch mit Wasser oder Dampf im Instrument mehr als vorsichtig.

1
44
@Mediachaos

Aber aber. Ich habe ja nun auch darauf hingewiesen daß man sowas ja eigentlich unterlassen sollte. Ich denke mal daß jemand mit einem 'richtigen' Istrument (und der dazugehörigen Emphatie) auch nicht unbedingt danach fragen würde, den Aufkleber zu entfernen.

1

Was möchtest Du wissen?