Aufhebungsvertrag unterschrieben, Gehalt noch nicht erhalten, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast natürlich Anspruch auf dein Entgelt bis zum Datum des Aufhebungsvertrages. Darin sollte ganau stehen, zu welchem Datum das Ausbildungsverhältnis endet. Ebenfalls hast du Anspruch auf deinen anteiligen Urlaub.

Ruf doch erst mal da an und frage, bevor du den Anwalt einschaltest. Wenn die sich dann querstellen, kannst du immer noch stärkere Geschütze auffahren.

Vielen Dank, ich ruf dann mal im Unternehmen an.

1
@Emre74

Dokumentiere das Gespräch. Wann hast du da mit wem gesprochen und mit welchem Ergebnis. Dein Anwalt kann das uU gut verwenden.

0

IHK ist die richtige Idee, die können dir schnell helfen. Im schlimmsten Fall halt zum Anwalt aber das macht eigentlich keinen Sinn für so wenig Geld!

Was möchtest Du wissen?