Au Pair in England oder irland? Erfahrungen!

6 Antworten

Ich finde beide Länder total spannend. ich z.B. war auch mit aupair village in England (also auch über Online-Vermittlung) und war 1 Jahr lang in London. Das war natürlich richtig cool. Ich hab aber auch andere tolle Ecken von England kennen gelernt, kann definitiv auch die Cornwell-Ecke und definitiv auch Wales und Schottland empfehlen. Irland ist aber andererseits bestimmt auch spannend! Ich würde einfach online nach Familien in beiden Ländern suchen und dann letztendlich dahin gehen, wo du die bessere Famiilie findest - das ist nämlich echt noch viel wichtiger als ein netter Ort!

Also ich selbst bin als Au Pair in Irland gewesen und kann es nur empfehlen :) Die Familie war sehr nett und haben mich in ihre mitte aufgenommen, ich hab viel von der Kultur gelernt und hab auch keinen Familienstammbaum weiter erforschen können ( hab selber irische wurzeln ) das klima ist mild, die menschen sehr freundlich...kann irland nur empfehlen

Ich stand selber vor dieser Frage. Ich habe mich dann bei Au Pair World registriert und einfach beide Länder angegeben. Allerdings wollte ich unbedingt nach Irland und nur im Notfall nach England (ich weiß selber nicht wiso aber für mich war Irland einfach faszinierender). Mittlerweile habe ich eine so tolle Familie in England gefunden und ich freu mich schon riesig wenns endlich losgeht. :) auch wenn ich ursprünglich nach Irland wollte, glaube ich ist es definitiv die richtige Entscheidung, da die Familie so toll ist. und England ist auch wahnsinnig schön. :)

Also ich würd mich da gar nicht so festlegen, wenn man nicht genau weiß wohin. Einfach schauen, wo man DIE Familie findet wo man ein tolles Gefühl hat.

Ich war als Aupair in Irland und ich hatte eine tolle Zeit, eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Irland kann ich nur empfehlen, die Leute sind alle super nett und die Insel ist ansich einfach toll, ich hab mein freien Tag viel genutzt um zu reisen, was in Irland auch nicht so teuer ist und da alles nicht so weit entfernt ist lohnt es sich auf für ein Wochenende wohin zu fahren.

Zu England kann ich nur sagen: Ich wäre wohl genauso gern nach England gegangen, einige meiner Freunde waren in England als Aupair und haben gute Erfahrungen gemacht.

Es kommt allerdings egal wo du hingehst natürlich immer darauf an eine gute Gastfamilie zu finden. Ich hab meine damals über aupairworld.net gefunden.

Falls du noch Fragen hast kannst du mich gerne anschreiben.

Hallo, ich war Au Pair in England und hatte einen tolle Zeit. Kann es nur empfehlen und es ist eine tolle Erfahrung fürs ganze Leben. Ob du nun nach England oder Irland gehst, macht am Ende wohl keinen allzugroßen Unterschied.

Ich war dort ohne Agentur und habe so eine Menge Geld gespart - ich musste nur meinen Flug bezahlen. https://www.aupairworld.net/ Die Website ist kostenlos. Lediglich um Familien kontakieren zu können muss man bezehlane. Dies habe ich allerdings nicht gemacht, da meisten die Gastfamilien diese Gebühr bezahlen.

Der andere Vorteil ohne Agentur ins Ausland zu gehen, ist dass man keinen Nachweis in der Kinderbetreuung vorbringen muss. Natürlich fragen manche Familien nach.

Was möchtest Du wissen?