Attest wenn man während einem Test fehlt?

9 Antworten

Da Du heute einen Termin für morgen bekommen hast, kann der Arzt Dich auch ab heute krankschreiben. Folglich hast Du eine rechtsgültige Entschuldigung für den heutigen Tag.

Sollte es erforderlich sein, dass das Attest innerhalb von 3 Tagen in der Schule vorliegen muss, kannst Du es mit dem Handy scannen, in ein PDF umwandeln und per E-Mail an die Schule schicken. In der Mail machst Du einen Vermerk, dass das Original entweder per Post zur Schule unterwegs ist oder, wenn Du nicht sehr lange krank bist, Du es am ersten Schultag nach der Krankschreibung persönlich im Sekretariat abgibst.

Gruß Matti

Ob das reicht kann dir nur Jemand von deiner Schule beantworten. Des Weiteren muss man sagen, dass ein Arzt nicht rückwirkend krankschreiben muss. Wenn er die Arbeitsunfähigkeitsrichtlinie streng auslegt, kann er dir dies verweigern.

Du solltest also entweder versuchen, dich mit deiner Schule in Verbindung zu setzen und dort nacbhzufragen, oder versuchen noch heute einen Termin bei einem Arzt zu bekommen.

Das können wir dir leider nicht genau sagen, denn jede Schule regelt das anders.

Für Klassenarbeiten und angekündigte schriftliche Überprüfungen sind in der Regel jedoch ärztliche Bescheinigungen für den Tag an dem du fehlst notwendig, damit du keine 6 bekommst.

Bei Tests kann das unterschiedlich geregelt sein, da diese zur mündlichen Note zählen.

Ruf bei deiner Schule schnell an und frage wie das bei Euch ist.

Es kann auch sein, dass dein Arzt dir morgen ein Attest rückwärtig für heute ausstellt, vielleicht erreichst du auch da noch jmnd. , um zu fragen, ob das morgen so klappt.
Also beide anrufen!

ja.

wenns dir schlechtgeht gehts dir schlecht.

ich weiß nicht in welcher klasse/stufe du bist, wenn du in der unter- oder mittelstufe bist, ist es nicht schlimm, da reicht es aus wenn deine eltern morgens in der schule anrufen und fertig. das attest ist da nicht so wichtig. wenn du in der oberstufe bist, musst du deine fehlstunden entschuldigen und ein attest einreichen. das bringst du beides mit, sobald du wieder in der schule bist. aber nur bei klausuren/arbeiten. bei test's ist das nicht so wichtig, der wird einfach nachgeschrieben wenn du wieder da bist.

das weiß ich übrigens sehr gut, weil ich selber in der 11. klasse bin (:

Also bei uns brauchte man auch in der Unterstufe ein Attest, wenn man bei einem Test oder einer Arbeit fehlte! Sonst bekam man halt eine 6.

0

Ein Arzt kann einen durchaus für einen Tag vorher auch Krankschreiben, wenn es aus seiner Sicht stimmig ist.

Was möchtest Du wissen?